Oktober 16, 2020

UPDATE: Vorverkauf für Neil Young Archives Vol. II gestartet

Seit heute kann das "Neil Young Archives Vol. II (1972-1976)" Boxset vorbestellt werden. Elf Jahre nach Erscheinen der ersten Folge legt Neil Young mit der zweiten Folge einen von ihm selbst kuratierten Überblick über sein musi­kalisches Schaffen in der ersten Hälfte der 1970 Jahre vor. Von den in dieser Zeit­spanne erschienenen offi­ziel­len Alben ist "Tonight's The Night" mit zweit alter­nativen Takes und einem zusätzlichen Joni Mitchell-Song Teil des Pakets.

Mit "Tuscaloosa", "Roxy Live" und "Homegrown" enthält die Box zudem drei Archivalben, die Neil Young bereits zuvor separat herausgebracht hat. Unveröffentlichtes Material sowie unbekannte Versionen bekannter Songs füllen sechs der zehn CDs. Insgesamt gibt es 131 Tracks, davon 12 zuvor unveröffentlichte, 49 noch nicht gehörte Versions sowie ein Hardcover-Buch mit 252 Seiten und das komplette Archiv als gedruckte Timeline und Karteikasten auf einem Poster. 

Anders als die "Neil Young Archives Vol. I (1963-1972) erscheint das zweite Boxset aber nicht mehr auf Blu-Ray oder DVD. Das seinerzeit darauf enthaltene Zusatzmaterial wie Videos, Fotos oder Dokumente ist statt dessen online  auf der Archiv-Webseite zu finden. Dort werden im Rahmen des kostenpflichtigen Abonnements auch alle Songs der neuen Folge als hochauflösenden Streams verfügbar. Das Boxset stellt insofern nur eine Ergänzung des Online-Angebots auf physischen Medien dar. [Weiter: Werbevideo und Bestellinfos ...]

Das bereits vielfach verschobene "Neil Young Archives Vol. II (1972-1976)" Boxset erscheint offiziell am 20. November 2020. Für die schnellere Auslieferung ohne zusätzlichen Zoll und Steuern ist heute ein Webstore in Großbritannien online gegangen. Die dort exklusiv vorbestellbare Deluxe Edition, die weltweit auf 3.000 Exemplare limitiert ist,  kostet 240 Euro zuzüglich 5,95 Euro Versandkosten. Der Versand erfolgt über DHL. Damit entfällt für europäische Kunden der Umweg über Neil Young US-Webstore. UPDATE 17.10.: Bereits nach einem halben Tag listet der Greedy Hand Sore das Deluxe Boxset als ausverkauft.

Im Preis enthalten sind die Hi-Res-Downloads aller Songs sowie ein kostenlostes Abonnement für die NYA-Webseite gültig für ein Jahr. Wer bereits ein Abo hat, kann den Gutschein-Code entweder für eine einjährige Verlängerung nutzen oder an Freunde weitergeben. Von anderen Versionen wie ein reines CD-Set ohne Buch wie bei Folge 1 ist derzeit nichts bekannt.

Werbevideo für Neil Young Archives Vol. II (1972-1976)




Ähnliche Artikel:
  1. Endlich: Neil Young Archives Vol. II 1972-1976 enthüllt
  2. CD-Boxset 'Neil Young Archives Vol. 2' erst zu Weihnachten
  3. Archivalben Homegrown & Co erneut verschoben

Kommentare :

  1. Da scheint etwas schief gelaufen zu sein. Auf NYA ist bis jetzt keinerlei Info zum Start des Verkaufs. Bislang gibt es nur das YouTube Video. Es gibt auch noch keine Links zu den angeblich heute eröffneten Onlineshops in GB und Kanada.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden Werbetrailer auf Neil Youngs Youtube-Channel haben den Link zur Pre-Order-Seite. Der funktionierte ca. 2 Stunden und man konnte bestellen. Dann ging diese Seite offline. Warum auch immer. Offenbar war die Aktion nicht richtig koordiniert. Entweder waren die Video-Trailer mit dem Link zu früh draußen oder die NYA-Webseite ist zu spät dran. Typisches Neil-Chaos mal wieder ...

      Löschen
    2. Der Link zur Vorbestellung funktioniert wieder:
      https://neilyoung.warnerrecords.com/neil-young-archives-ii-pre-order.html

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Box als reines CD-Set wird es nicht geben. Die Deluxe-Ausgabe begrenzt. Wie ist das zu verstehen? Mehr als 3000 fans werden nicht bedient?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde mich schon schwer wundern, wenn es die CDs nicht als Set oder sogar einzeln geben wird. Warner/Reprise will auch was verdienen und weiß auch, dass der Markt deutlich mehr als 3.000 Verkäufe hergibt. jetzt wo, die Deluxe-Version erfolgreich verkauft ist, werden entsprechende News sicher bald folgen.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.