März 20, 2020

Nach 43 Jahren: 'Little Wing' bei erstem Kaminkonzert

Neil Young - Fireside Session 1
Neil Young hat sein erstes Kaminkonzert gestreamt. Wegen technischer Probleme mit der Internetverbindung ging die erste "Fireside Session" allerdings später als geplant auf der Archivseite online - und ist dort aber noch im "Hearse Theatre" abrufbar. Das mit simplen technischen Mitteln in Daryl Hannahs Haus in Colorado aufgenommene halbstündige Konzert verströmte den Charme eines unperfekten, aber liebenswerten Homevideos.

Neil Young, in Gummistiefeln, startete mit "Sugar Mountain" auf der Terrasse des Hauses. Dazu passend der Ausblick auf eine noch mit  Schnee bedeckte Landschaft in den Rockys. Drinnen. am flackkernden Kamin, folgen dann "Vampire Blues", "Love/Art Blues", "Tell Me Why" und "Razor Love" mit Gitarre und Mundharmonika. Den Abschluss der Session bildete das sehr selten gespielte "Little Wing" in einer Pianofassung. Der Song vom Album "Hawks & Doves" (1980), der demnächst auf "Homegrown" in seiner ursprünglichen Fassung von 1975 erscheinen wird, war zuletzt vor 43 Jahren live zu hören.

Zwischen zwei Songs hatte Daryl Hannah einen Werbespot für den Sponsor Wasser hinein geschnitten. In einer weiteren Pause erklärt Neil Young seinen hölzernen Mundharmonikaständer, an dem Hufeisen als Halterung und Ablage für die Instrumente montiert sind. Passend zum sehr rustikalen Gesamtambiente benutze der Musiker anstelle seiner alten und teuren Martin-Gitarren eine schwarze Ibanez Concorde F360 und eine Gibson B-25. Zwei Billiggitarren, die bei regulären Konzerten noch nie zu sehen waren.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young kündigt Kaminkonzerte im Internet an
  2. Video: Neil Youngs akustische 12-String Gitarre von 1965
  3. Video: Die Glorreichen 4 - Neil Youngs Martin-Akustikgitarren

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.