Februar 04, 2019

Neil Young & Crazy Horse - Heute auch 2. Show als Livestream

Neil Young & Crazy Horse - Winnipeg 2019
Neil Young hat sein Pferd wieder gesattelt. Acht Monate nach der kurzen Reunion-Tour im Mai letzten Jahres stand er am Sonntagabend mit "Crazy Horse" auf der Bühne des "Burton Cummings Theatre" im kanadischen Winnipeg. In dem ausverkauften kleinen Theater mit seinen 1.700 Sitzen gab es zunächst ein akustisches Soloset mit sechs Songs, ehe ihn seine langjährige Backingband für elf weitere Songs unterstütze. Wie im letzten Jahr, wurde Gitarrist "Poncho" Sampedro wieder durch Nils Lofgren ersetzt, der bereits in "Tonight's The Night"-Zeiten 1973 Mitglied von "Crazy Horse" war.

Im akustischen Set ragte mit "Distant Camera" vom 2000er Album "Silver & Gold" ein selten gespielten Song heraus, der zuletzt vor zehn Jahren im Programm stand. Mit "Journey Through The Past" gab es außerdem einen ersten akustischen Bezug zu Youngs Geburtsland Kanada. Im elektrischen Set stellten "Don't Be Denied" und "Don't Cry No Tears" eine Verbindung zu Winnipeg her. In der Ansage zu  "Don't Cry No Tears" erzählte Neil Young, dass der den zugrunde liegenden Song ("I Wonder") in dem Haus in Winnipegs Grosvenor Avenure geschrieben hat, in der er damals mit seiner Mutter wohnte (vollständige Setlist rechts im Radar).

Bereits der Tag vor der Show stand ganz unter dem Eindruck von Neil Youngs Rückkehr an die Wiege seiner musikalischen Karriere. In Winnipeg hatte er zu Beginn der 1960er Jahre Gitarre gelernt und als Schüler in ersten Bands gespielt. Am Sonntag traf er sich mit alten Bandmitglieder und besuchte alte Wirkungstätten.

Das zweite Konzert von Neil Young & Crazy Horse findet heute in Winnipegs "Centennial Concert Hall" statt - mit 2.300 Plätzen etwas größer als die erste Tourstation. Auch diese Show wird ab ca. 03.30 Uhr deutscher Zeit in der Nacht auf Dienstag per Livestream auf Neil Youngs Archiveseite übertragen - aus Ausgleich für die Sonntagnacht nach einer Stunden wegen technischer Probleme abgebrochenen Übertragung. Alle Tourtermine in der Übersicht hier im Neil Young-Tourkalender.

Ähnliche Artikel:
  1. Vor 50 Jahren: Neil Youngs allererstes Open-Air-Konzert
  2. 50 Jahre '4-D Coffee House' - Neil Youngs Talentschmiede
  3. Vor 50 Jahren: Neil Youngs Gretsch und der Echo Twin

1 Kommentar :

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.