Dezember 13, 2018

Doppelkonzert Neil Young + Bob Dylan auch in Irland

Neil Young, Bob Dylan, Kilkenny Irland 2019
Der zweite Termin der anstehenden Europa-Sommertour 2019 von Neil Young & Promise of the Real steht fest. Nach dem schon länger bekannten Auftritt im London wird die Band am 14. Juli im Nowlan Park in Kilkenny, Irland auftreten. Wie schon zwei Tage zuvor im Londoner Hyde Park wird es ein Doppelkonzert mit Bob Dylan. Karten für das Konzert gehen vom 14. bis zum 16. Dezember auf Neil Young Archiv-Webseite exklusiv für Abonnenten in den Vorverkauf.

"Der führende Dichter seiner Generation, Bob Dylan, der mit seiner Band spielt, wird im Konzert in Kilkenny von Neil Young + Promise of the Real begleitet und unterstützt", schreibt Neil Young auf seiner Webseite und redunziert sich damit selber zum reinen Supportact für Dylan.

Der Auftritt in Kilkenny war bereits vor zwei Wochen von einer irischen Zeitung gemeldet worden, die den Artikel aber am selben Tag wieder zurückzog. Der von Neil Young für Archiv-Abonnenten versprochene Vorabzugriff auf Tickets führt offenbar zu Koordinierungsproblemen mit lokalen Veranstaltern und der Presse. So hatte eine vorgezogene Ankündigung für das Konzert in London für Ärger gesorgt. 

In Deutschland hatte zuletzt die Zeitung Mannheimer Morgen von einem Auftritt Neil Youngs in der Mannheimer SAP Arena geschrieben. Ob sich auch diese Vorabmeldung am Ende bestätigt, bleibt abzuwarten. Alle Tourtermine in der Übersicht hier im Neil Young-Tourkalender
.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young drängt Sponsor raus - Konzert in London gerettet
  2. Europatour 2019: Neil Young am 12. Juli in London
  3. Neil Young verspricht Europa-Tour 2019

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.