Dienstag, 31. Juli 2012

Gipfeltreffen: 5 Häuptlinge in Neil Youngs Tipi

"I could live inside a tepee ..."  Auch Billy Corgan, Frontmann der "Smashing Pumpkins" schreibt gerade seine Memoiren. Damit eifert er nicht nur Neil Young nach, dessen Lebenserinnerungen (deutscher Titel: "Ein Hippie-Traum") am 2. Oktober erscheinen. Der kanadische Musikerkollege kommt auch höchstpersönlich in Corgans Buch vor - in einem echten Hippie-Traum.

Wie Gibson.com berichtet, hat Billy Corgan im australischen Fernsehen (Video) dazu eine nette Anekdote aus dem Buch erzählt:
"Ich war einmal bei Neil Young zu Hause, ein schönes, unbeschreibliches Haus draußen in Nordkalifornien. Und er hatte ein echtes, original indianisches Tipi. Und in dem Tipi waren ich selbst, Marilyn Manson, Lou Reed, Neil Young, vermutlich noch Harvey Keitel oder so. Man kann sich diese Runde vorstellen."


Billy Corgan spricht im australischen Fernsehen über Musik und seine Memoiren:




Smashing Pumpkins - Cinnamon Girl




Ähnliche Artikel:
  1. Gestaltung eines Hippie-Traums
  2. Hat das Jahr 1972 die Welt verändert?
  3. Neil Youngs Memoiren: 4 Kumpel waren schneller

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen