Februar 11, 2021

Archivalbum 'Young Shakespeare' erscheint am 26. März

Neil Young - Young Shakespeare 1971
Die stetige Flut aus Neil Youngs Archiven spült eine weitere Veröffentlichung an Land: Am 26. März erscheint "Young Shakespeare" als Album Nr. 3.5 der "Archives Performance Serie". Wie alle Alben dieser Serie dokumentiert es einen besonderen Liveauftritt aus der Karriere des Musiker. In diesem Fall ein Solo-Konzert im "Shakespeare Theatre" in Stratford, Connecticut vom 22. Januar 1971.

Damit steht das Album in enger Verbindung zum 2007 erschienen "Live At Massey Hall 1971", einem Mitschnitt eines Konzerts, das nur drei Tage zuvor stattfand. Auch das Songmaterial der beiden Alben ist weitgehend identisch. Es sei eine insgesamt ruhigere und bessere Darbietung gewesen, als die Show in der "Massey Hall", erläuterte Neil Young seine Entscheidung, auch noch dieses Konzert als eigenständiges Archivalbum zu veröffentlichen. Die "Massey Hall"-Performance sei wegen der Rückkehr in seine Geburtsstadt Toronto emotional überfrachtet gewesen.

"Young Shakespeare" wird separat als CD, Vinyl und als Film auf DVD sowie als limitierte "Deluxe Edition" mit allen Medien erscheinen. Der Vorverkauf startet am 12. Februar. Die DVD, die diesmal auch einzeln und nicht nur in der Box zu kaufen sein soll, enthält Filmmaterial des niederländischen Regisseurs Wim Van der Linden, das noch 2007 kurioserweise mit der Tonspur der "Massey Hall"-Aufnahmen zusammengeschnitten worden war.

Ähnliche Artikel:
  1. 'Young Shakespeare' ist bestes Ereignis aller Zeiten
  2. 'Live at The Cellar Door' Special - Alles über das neue Album
  3. Video: Neil Youngs Gibson GB-3 Gitarrenbanjo

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.