Oktober 11, 2019

"Mountaintop" am 22. Oktober und 18. November im Kino

"Montaintop"- Neil Young - Poster
"Montaintop", Neil Youngs Filmdokumentation über die Aufnahmesessions zum neuen "Crazy Horse"-Album "COLORADO", wird am 22. Oktober in die Kinos kommen - drei Tage vor dem Release des Albums. Auf einer eigenen Webseite zum Film werden über 100 Kinos in den USA und Kanada aufgelistet, in denen der Film laufen wird. Auch Kinokarten können über diese Seite bestellt werden. 

Kinos in Ländern außerhalb Nordamerikas fehlen allerdings in der Liste. Zuvor hatte der Musiker angekündigt, den Film in 100 Kinos weltweit zu zeigen. UPDATE: Wie die Verleihfirma Abramorama inzwischen mitteilte, soll der Film in Europa und Süd Amerika am 18. November in die Kinos kommen. 

Auf seiner Archivseite schreibt Neil Young unter seinem Regisseur-Pseydonym Bernhard B. Shakey augenzwinkernd über den Film: "Diese Dokumentation, die für Euch in lebendigen Farbe aufgenommen wurde, wird mit Sicherheit 92 Minuten dauern. Ihr werdet überrascht sein, einige der tiefgründigen Geheimnisse des [Aufnahme]Prozesses zu erfahren, wenn Ihr Euch in einem Theater in Eurer Nähe den Arsch weglacht. Nur eine Nacht und es gibt einen Grund dafür. Es wird zurückkommen. Merk Dir meine Worte."

Was genau der Grund dafür ist, dass der Film nur einen Tag lang im Kino zu sehen ist, bleibt im Dunklen. Neil Youngs Hinweis, er komme zurück, könnte aber auf eine weitere Verwertung in Video-Streaming-Diensten hindeuten. Seine Westernparodie "Paradox" war im vergangenen Jahr nach der Kinopremiere zu NETFLIX gewandert. 

Ähnliche Artikel:
  1. Erster Trailer zur Filmdoku "Mountaintop Sessions"
  2. Nach 'COLORADO' kommt weiteres Album mit 'Crazy Horse'
  3. Neil Young & Crazy Horse COLORADO kommt am 25. Oktober

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.