Juli 31, 2019

Crazy Horse-Album 'Colorado' kommt mit Filmdokumentation

Neil Young - Colorado - Seite 1
Neil Young lässt weitere Informationen über das im Oktober erscheinende Album "COLORADO" mit "Crazy Horse" heraus. Auf seiner Nachrichtenseite "NYA Times-Contrarian" erschien jetzt das Label der ersten Vinyl-Seite. Diese enthält nur zwei Songs: Das gut dreiminütige "Think Of Me" und das stolze 13 Minuten und 36 Sekunden lange "She Showed Me Love".  Young hatte im April angekündigt, dass das Album insgesamt elf Songs zwischen drei und 14 Minuten Länge enthalten enthalten werde. Gut möglich also, dass der kürzeste und längste Song gleich das Album eröffnen. Beide Songs hat Neil Young in diesem Jahr bereits solo und mit "Promise of the Real" live gespielt.

In einer zweiten Mitteilung kündigt der Musiker zudem einen Film an, in dem die Hintergründe und die Entstehung des Albums dokumentiert werden. "Es geht darum, wie die Band zusammen Musik macht, darum wie die Gefühle beim Versuch, den Sound zu finden mit den Emotionen der Songs zusammentreffen, es geht darum, wovon die Songs handeln", schreibt Neil Young. Ein genauer Termin für Album und Film wird nicht genannt.

Ähnliche Artikel:
  1. 'Crazy Horse'-Album 'Pink Moon' heißt jetzt 'COLORADO'
  2. Neues Crazy Horse-Album: Neil Young klingt wie vor 50 Jahren
  3. Crazy Horse-Album 'Pink Moon' erscheint im September

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.