August 24, 2018

Drei Alben aus den 80er-Jahren neu auf Vinyl

Neil Young Vinyl-LPs 1980-1988
Heute, am 24. August, veröffentlicht Warner drei Alben Neil Youngs neu und remastert auf Vinyl: "Hawks & Doves" aus dem Jahr 1980, "Re-Ac-Tor" mit Crazy Horse von 1981 und "This Note's For You" mit den Bluenotes von 1988. 

Es handelt sich um die offiziellen Alben Nummer 13, 14 und 20. Die eigentlich für das vierte Boxset aus der "Official Release Series (ORS)" erwartet wurden. Das dritte Boxset mit den Alben Nummer 8.5 bis 12 war 2016 herausgekommen. Der große Sprung von Album 14 zu 20 bei den jetzt erschienenen Vinyl-Ausgaben ergibt sich aus dem damaligen Label-Wechsel Neil Youngs. Die Alben Nummer 15 bis 19 - "Trans", "Everybody's Rockin'", "Old Ways", "Landing On Water" und "Life" - waren bei Geffen Records (gehört heute zur Universal Music Group) erschienen. Eine Wiederveröffentlichung in Warners ORS-Serie scheint damit ausgeschlossen. 

Ob überhaupt noch ein viertes ORS-Boxset erscheint und welche Alben außer den drei jetzt veröffentlichten enthalten sind, ist derzeit nicht bekannt.

Ähnliche Artikel:
  1. Vinyl-Boxset Vol. 3 erscheint am 25. November
  2. Official Release Series Discs 5-8 erscheint am 28.November
  3. Everybody's Streamin' - Neil Youngs digitales Geffen-Problem

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.