Mai 12, 2018

Muddy Track: Neil Young im Münchner Hofbräuhaus

Neil Young - Muddy Track
Ab heute ist der Film "Muddy Track" im Rahmen der "Movie Nights" auf Neil Youngs Archivseite (Link zur Seite) zu sehen. Der Stream ist laut Ankündigung - deutsche Zeitverschiebung mit eingerechnet - noch bis Sonntagmorgen 5 Uhr sehen.

In "Muddy Track" dokumentiert Neil Young die "Crazy Horse"-Europatour von 1987 in verwackelten und dunkel-verwaschenen Bildern (daher der Filmtitel) einer Super-8-Kamera. Der Film ermöglicht inte­res­sante Blicke hinter die Kulissen des Touralltags mit Szenen in Hotelzimmern, Gardaroben, Pro­ben­räumen und im Tourbus auf den Straßen Europas. Deutsche Fans können sich über Aufnahmen von Bundesstraßen und Ortsdurchfahrten in Bayern freuen. Eine Filmsequenz zeigt Neil Young und seine Entourage im Münchner Hofbräuhaus, wo sie mit einem Maß Bier anstoßen, der Blaskapelle zuhören und T-Shirts signieren. [Weiter: Sreenshots mit Neil Young im Hofbräuhaus ...]


Sreenshots: Neil Young im Münchner Hofbräuhaus


Neil Young im Münchner Hofbräuhaus

Neil Young im Münchner Hofbräuhaus

Neil Young im Münchner Hofbräuhaus

Neil Young im Münchner Hofbräuhaus

Neil Young im Münchner Hofbräuhaus


Ähnliche Artikel:
  1. Filmnächte mit Neil Young auf der Archiv-Seite
  2. Neil Young Retrospektive: Kinopremiere von 'Muddy Track'
  3. 20 Jahre Jim Jarmuschs Konzertfilm 'Year of the Horse'

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.