Februar 15, 2018

Neues Album 'Roxy Live' kommt auch als Vinyl-LP

Neil Young - Roxy Tonight's The Night LiveNeil Young wird sein für März angekündigtes Archiv-Album "ROXY - Tonight's the Night Live" nicht nur als Stream über die Archiv-Internetseite anbieten. Das Live-Album mit Aufnahmen der sechs Shows zur Eröffnung des legendären Hollywood-Clubs "Roxy Theatre" im September 1973 wird auch regulär als Tonträger zu kaufen sein.

In einem mit "Vinyl is King" betitelten Beitrag auf seiner News-Seite "NYA Times-Contrairian" schreibt der Musiker:
"Die am besten klingenden Vinyl-Veröffentlichungen wie zum Beipiel "ROXY Tonight's the Night Live", unsere nächste Veröf­fent­lichung, werden von den originalen, analogen Master-Mixen hergestellt. Diese Platte klingt auf einem großen Musiksystem kraftvoll und weckt Erinnerungen - nicht nur an den großartigen Gig, den wir bei der Eröffnung des Roxy hatten, sondern auch an den wunderschönen Sound aller Veröf­fent­lichungen der ursprünglichen, analogen Master."
Der Beitrag ist mit dem Foto einer Vinyl-Pressung des Albums illustriert, das ein Doppelalbum nahelegt. Auch des letzte Archiv-Album "Hitchhiker" mit seinen zehn Songs kam als Doppel-Vinyl mit drei gefüllten Seiten heraus. "ROXY - Tonight's the Night Live" wird Teil der "NYA Performance Series" für unveröffentlichte Live-Mitschnitte sein, in der zuletzt "Bluenote Cafe" (2015) erschien.

Auch wenn Neil Young Vinyl als "König" unter den Tonträgern bezeichnet und in seinem Artikel sogar Tipps für die Anschaffung von Plattenspielern gibt ("neue sind besser als alte, bloß keinen mit Bluetooth kaufen"), ist von einer CD-Version des neuen Albums auszugehen. Einen konkreten Termin für die Veröffentlichung von "Roxy" nennt Neil Young nicht.

Ähnliche Artikel:
  1. Unveröffentlichtes 1973er Album "Roxy Live" in Arbeit
  2. Neil Young verschiebt Tour auf Ende 2018 und baut Archiv aus
  3. Großes Special: Alles über 'Bluenote Café'

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen