Mittwoch, 14. September 2016

Mega-Fusion: 'The Monsanto Years' werden jetzt deutsch

"Neil Young", "The Bayer Years"
Nach monatelangen Verhandlungen ist der Mega-Deal perfekt: Die deutsche Bayer AG mit Sitz in Leverkusen kauft den umstrittenen US-Saatgutkonzern Monsanto für 66 Milliarden Euro. Stimmen Kartell­be­hörden und Aktionäre zu, wäre es die teuerste Übernahme der deutschen Wirtschaftsgeschichte.

Die Bayer AG wird durch den Kauf zum Weltmarktführer im Bereich Saatgut und Pflanzenschutzmittel. Der Leverkusener Konzern ist diesem Marktsegment bereits selber gut vertreten. Mit der Ergänzung um das Portfolio der Amerikaner würde die Agrarsparte sogar den Umsatz der Arzneimittelsparte von Bayer übertreffen.

Die Monsanto-Übernahme stößt vor allem bei Kritikern der industriellen Landwirtschaft auf Kritik. Die Marktmacht des neu enstehenden Riesen­konzerns, so die Befürchtungen, würde die ohnehin schon starken Mono­pole bei Saatgut und Pestiziden noch weiter verfestigen. Auch Neil Young hatte das Geschäfts­gebaren von Mon­san­to auf seinem Album "The Monsanto Years" in mehreren Songs thematisiert. Landwirte würden von dem markt­beherr­schenden Unternehmen unter Druck gesetzt und zum Einsatz patentierten Saatguts gezwungen. Sie gerieten so in eine Abhängigkeit von dem Konzern. Auf der "Rebel Content Tour" zum Album in den USA und in Europa stellte der Musiker sogar Kritikern und Aktivisten Informationsstände in den Konzertarenen zur Verfügung.

Auch die von Monsanto verwendete Gentechnik weckt immer wieder Ängste - vor allem bei europäischen Verbrauchern. Die befürchten nun, dass der Bayer-Monsanto-Deal das in Europa weitgehende Verbot gentechnisch veränderten Saatguts aufweichen könnte. Zudem steht in Europa derzeit die Zulassung des von Monsanto vertriebenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat auf dem Prüfstand. Kritiker befürchten, dass der neue deutsche Eigentümer die Verlängerung der EU-Zulassung des als krebserregend verdächtigten Mittels in Brüssel durchsetzen könnte.

Ähnliche Artikel:
  1. Die Monsanto Years-Feindesliste, Folge 4: Monsanto
  2. Deutsch übersetzt: Die 9 Songs von 'The Monsanto Years'
  3. Großes Special - Alles über 'The Monsanto Years'

Kommentare :

  1. und mobil ne bayer-werbung unter dem artikel - paßt :-(

    grüße, andreas.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte...

    AntwortenLöschen