Dienstag, 19. Januar 2016

Neil Young + POTR: Jetzt auch neuer Termin in den USA

Neil Young wird mit den Nelson-Brüdern und ihrer Band “Promise of the Real“ in diesem Jahr doch nicht nur in Europa auftreten. Nach Gerüchten über eine Frühjahrstour in den US-Südstaaten steht nun ein erster Termin fest: Neil Young + Promise of the Real treten am 1. Mai im Rahmen des New Orleans Jazz & Heritage Festivals auf. Tickets sind ab sofort im Verkauf.

Weitere US-Termine stehen derzeit nicht fest. Im März spielen “Promise of the Real“ ein paar Gigs in Australien, allerdings ohne Neil Young. Die Rebel Content Tour mit Young in Europa startet am 5. Juni in Glasgow, Schottland.

Ähnliche Artikel:
  1. Infografik: Alles über die 'Rebel Content Tour, Teil 2'
  2. Infografik: Alles über Neil Youngs 'Rebel Content Tour 2015'
  3. 'Spielen mit Neil Young ist wie eine Lehre beim Jedi-Meister'

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen