Montag, 12. Oktober 2015

Show #8: Neil Young 'abgebrannt' in Las Vegas

Neil Young + Promise of the Real brachten am Sonntagabend ihre achte Show der laufenden Tour ging im Glücksspielparadies Las Vegas über die Bühne. Im Hotel "The Cosmopolitan" ging auch das Setlist-Glücksspiel der Band weiter. Diesmal zauberte Neil Young mit "Burned" erneut ein As aus dem Ärmel. Den Song aus der "Buffalo Springfield"-Ära hatte er zuletzt 2011 im Rahmen der kurzen Reunion-Tour mit Stephen Stills und Richie Furay live im Programm. Die Wahl von "Burned" (deutsch: "Abgebrannt") ist vermutlich eine Anspielung auf den Großbrand in dem Hotel im Juli, als die Dachterrasse mit Swimmingpool durch ein Feuer verwüstet wurde. Mit "The Loner" gab es zudem eine weitere Tourpremiere. 

Für die nächste Show in San Diego geht es am Dienstag zurück nach Kalifornien.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young und Ingrid Steeger gemeinsam auf zwei Alben
  2. Dolly Parton & Neil Young - 1978 fast ein Traumpaar
  3. Neil Young-Tourkalender - Alle Termine in der Übersicht

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen