Sonntag, 9. August 2015

Neil Young und Ingrid Steeger gemeinsam auf zwei Alben

Ingrid Steeger & Neil YoungEs gibt sie noch, die Überraschungsfunde und Mysterien in der ansonsten gut dokumentierten Welt von Neil Young. So wie diese beiden Plattencover zweier englischer Hit-Kompilationen aus den frühen 1970er Jahren. Neben jeweils einem Song von Neil Young - "Heart Of Gold" und "After The Goldrush" (übrigens falsch geschrieben) - ziert ausgerechnet die deutsche Schauspielerin Ingrid Steeger die beiden Frontcover. Die Berlinerin war damals durch Softcore-Schmuddelfilmchen à la "Schulmädchenreport" und später in der TV-Serie "Klimbim" bekannt geworden. Wie Ingrid Steeger auf die englischen LPs kam, bleibt aber genauso rätselhaft, wie die Frage, warum sie einmal im knappen Bikini und einmal im Rollkragenpullover abgelichtet wurde.

Ingrid Steeger & Neil Young
Die beiden Alben gehören übrigens zu unzähligen Billig-LPs, mit denen findige Labels in den 1960er bis Anfang der 1980er Jahre versuchten, schnelles Geld zu machen. Die von Ingrid Steeger auf dem Cover beworbenen "12 Top Hits" waren nämlich keine Originalversionen. Neil Youngs Stimme durfte der Käufer dieser Niedrigpreisprodukte ebenso wenig erwarten, wie anspruchsvolle Unterhaltung in Ingrid-Steeger-Filmen.

Zum Geschäftsmodell der Billig-Plattenfirmen wie "Stereo Gold Award", "Chevron", "Marble Arch" oder "Windmill" gehörte es, aktuelle Pop-Hits und Mega-Seller von unbekannten Studiobands nachspielen zu lassen. Diese schnell produzierten Coverversionen wurden dann in meist monatlich erscheinenden Zusammenstellungen auf Vinyl oder als Musikkassette billig verkauft. Die Serien der einzelnen Labels hießen "Top of the Pops”, "Chartbusters" oder wie hier "12 Tops". Die englische Internetseite "Hit Covers" ist dieser vergessenen Seite des Musikgeschäfts gewidmet. Ihre Betreiber haben Hunderte jener obskuren Cover-Alben akribisch dokumentiert und aufgelistet, darunter auch die beiden Perlen mit Neil Young und Ingrid Steeger - "Da macht man sich 'nen Schlitz ins Kleid und findet es wunderbar ...".

Ähnliche Artikel:
  1. Ein dunkles Kapitel – Neil Young und der deutsche Schlager
  2. Dolly Parton & Neil Young - 1978 fast ein Traumpaar
  3. Harvest in der DDR - Volkseigener Plattenbau

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen