Mittwoch, 12. September 2012

Psychedelic Pill - Erste Hörprobe durch UNCUT

John Mulvey hat auf UNCUT Details zum neuen Album „Psychedelic Pill“ enthüllt. Bereits vor dem Erscheinen von "Americana" hatte der Journalist das Album sehr früh und zutreffend beschrieben. Mulvey geht auf die einzelnen Songs von "Psychedelic Pill " ein. Fazit: Bis auf "Twisted Road" seien die bereits bekannten Songs durchweg sehr ähnlich den im August gespielten Live-Versionen. Sogar die Feedback-Orgie am Ende von "Walk Like A Giant" ist auf dem Album – wenn auch etwas kürzer, als während der August-Shows.

Auch der Titelsong "Psychedelic Pill", der in zwei alternativen Abmischungen auf dem Album enthalten ist, unterscheide sich nicht wesentlich von der Live-Fassung. Für John Mulvey ist der Song aber der schwächste des ganzen Doppel-Albums.

Im Gegensatz zu den Shows im August, bei denen Neil Young "Twisted Road" akustisch spielte, ist der Song in einer Bandversion auf dem Album.

Den größten Eindruck hat der Eröffnungssong "Drifting Back" hinterlassen. Der fast halbstündige Song beginne mit einem brillianten Trick, den John Mulvey aber nicht verraten will. Dann folgen eine Reihe wunderbarer Solos und Texte über Themen wie MP3 , Haarschnitte und Bilder von Picasso. Der Song habe laut Mulvey aber nichts mit dem Jam „Horse Back“ zu tun, der im Januar auf Neil Youngs Internetseite auftauchte. Wer glaubt, es sei gute Musik, wenn Neil Young das Allerletzte aus einer elektrischen Gitarre herausprügelt, der werde den Song mögen, so John Mulvey.

Hervorragend sei auch das bislang unbekannte "She’s Always Dancing". Der 8-Minuten Song habe einen an „Like A Hurricane“ angelehnten Text.

Born In Ontario, das ein wenig an “Everybody Knows This Is Nowhere” erinnere, sei mit seinen Bezügen zur kanadischen Kindheit und der Familie so etwas wie das Kernstück des Albums. „Psychedelic Pill“ sei mit seiner Rückschau nämlich das akustische Gegenstück zu Neil Youngs Memoiren „Waging Heavy Peace“, die Ende des Monats erscheinen.

Der Originalartikel (in Englisch) ist hier auf der UNCUT-Webseite nachzulesen

Ähnliche Artikel:
  1. Psychedelic Pill erscheint am 30. Oktober mit 8 Songs - Tracklist und Coverart enthüllt
  2. 7 Doppelzimmer mit Aussicht - Neil Young als Hotelführer
  3. Neil Young, Bob Dylan und „La Bamba“ im Schnee

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen