Dienstag, 10. April 2012

UPDATED #4: Americana-Album kommt mit T-Shirt, Buch und YouTube Folk-Wettbewerb - auch Hi-Res

Neil Young Americana T-ShirtVon "Americana", dem Folk-Album von Neil Young & Crazy Horse, wird es eine Special-Edition in Kombination mit T-Shirt und Textbuch geben. Das kündigte Neil Young am heutigen 10. April auf seiner Internetseite an. Dort ist ab sofort auch eine Vorbestellung möglich. (Jetzt wieder im Netz)

Alle Vorbestellungen beinhalten als Bonus einen Download von "Oh Susannah", der schon am 24. April zur Verfügung steht. Das Album selbst erscheint am 05. Juni. Da die offizielle deutsche Seite ebenfalls auf www.neilyoung.com umleitet, sind wohl auch Lieferungen nach Deutschland möglich.

Die Special-Edition von "Americana" ist als FLAC Digital Album, CD oder 180 Gr. Vinyl Doppel-LP erhältlich und kostet zwischen 33 und 59 US Dollar. Nähere Angaben zur FLAC-Version und deren Samplingrate liegen derzeit nicht vor. UPDATE 3: Die FLAC -Files bietet Warner/Reprise überraschend nur in CD-Qualität mit 44,1 khz/16bit an Samplingrate an. Im Vergleich zu MP3 fallen zwar keine Kompressionsverluste an, aber die Qualität ist doch weit von Neil Youngs angekündigtem Hi-Res mit 192khz/24bit entfernt.

UPDATE 4: Am 07. Mai hat Neil Young auf NY Times eine Blu-Ray-Version von "Americana" angekündigt, die "100 %" Sound mit allen "Nuancen des CrazyHorse Sounds exact wie von John Hanlon in den Audio Casablanca Studio aufgenommen" biete. Somit wäre nun auch eine Version in 192khz/24bit verfügbar.

Für jeweils 20 Dollar weniger sind auch Versionen ohne T-Shirt bestellbar. Das Textbuch scheint die Printausgabe der vorab im Internet aufgetauchten PDF-Version zu sein.

Die regulare Downloadversion ist ab sofort in Apples iTunes-Shop vorbestellbar. Allerdings vorerst nur mit US-Accounts. Im deutschen Store war die Pe-Order noch nicht verfügbar. Amazon nimmt auch Vorbestellungen entgegen.

UPDATE: Neil Young hat außerdem den Wettbewerb "Cover an American Classic for Neil Young" ausgerufen. Wie der Musiker auf seiner Facebook-Seite postete, kann jeder bis zum 7. Mai per YouTube-Video daran teilnehmen. Gesucht wird die beste Coverversion eines der 11 Songs vom neuen "Americana"-Album. Neil Young wählt den Gewinner selber aus, vergibt 1.000 Dollar und postet das Video auf seiner Seite. Das Publikum kann auch bewerten, dessen Sieger erhält 500 Dollar und ein "Americana"-Album. Die Teilnahmebedingungen können auf der Internetseite von talenthouse.com nachgelesen werden.


Ähnliche Artikel:
  1. UPDATED: Ivanhoe - Neil Youngs Kreuzzug für besseres Audio
  2. "Americana" - Erste Hörprobe des neuen Albums
  3. "Oh Susannah" - Sweet Harvest-Style von 1971

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen