Mai 18, 2018

Neil Young schläft vor dem Fernseher

Die US-Zeichentrickserie "Family Guy" nimmt Neil Young und die als "Oldchella" belächelten, hochprei­si­gen Mega-Festivals mit alternden Rockmusikern auf die Schippe. In einer neuen Folge wird Peter, Vater der Serienfamilie Griffin, als Be­su­cher auf dem Festivalgelände herum­geführt. 

Der Dialog übersetzt: "Ein Initiationsritus für jeden Millenial ist die Teilnahme an Coachella" erklärt ein Festivalverantwortlicher. "Es ist ein großartiger Ort, um Bands zu sehen, die entweder wirklich neu oder wirklich alt sind. Auf der Haupt­bühne stehen 'Tame Impala', die sich auf dem Weg hierher in einer Uber-Fahrgemeinschaft gegründet haben. Und auf der Nebenbühne schläft gerade Neil Young vor dem Fernseher". Darauf Peter: "Ich hätte ihn fast mit 'Bill the Cat" aus [dem Comic] "Bloom County" verwechselt."
Neil Young - Family Guy

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Youngs Desert Trip: Tipis und Duo mit Paul McCartney
  2. Aus Frauensicht: Neil Young Comics aus Schweden - Folge 1
  3. Comic-Tribute für "Heart Of Gold"

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.