Juli 17, 2015

Show in Camden mit 'Cortez The Killer'

Gestern machte die “Rebel Content Tour“ im Susquehanna Bank Center in Camden, New Jersey Station. Nach der 10.000-Dollar-Strafe wegen zehn Minuten Überziehung beim letzten Konzert in Clarkston kostete Neil Young die diesmal offenbar fehlende Beschränkung voll aus und spielte ein fast dreieinhalb-Stunden-Set mit 28 Songs - darunter als Zugabe den epischen Klassiker "Cortez The Killer". Nächste Station der Tour ist das wunderschön gelegene Woods Center in Bethel im US-Bundesstaat New York.

Ähnliche Artikel:
  1. Alle Tourtermine in der Übersicht - Der Rusted Moon-Tourkalender
  2. Video: Cortez The Killer - Los Cenzontles und David Hidalgo
  3. Micah Nelson: "Neil ist echt. Neil singt die Wahrheit."

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.