Februar 01, 2013

Stellenangebot: Wer will für Neil Young arbeiten?

Neil Young hat einen Job zu vergeben. Seine Firma "Ivanhoe Inc.", bei der die Pono-Aktivitäten zusammenlaufen, sucht einen "Product Manager". 

Ungewöhnlich ist die Art der Rekrutierung. Jason Rubenstein, Vice-President bei "Ivanhoe" twitterte das Stellenangebot auf seinem Twitter-Account.

Jobinteressenten können Jason Rubenstein per E-Mail kontaktieren. Der Arbeitsplatz dürfte in Los Angeles sein, wird aber wohl auch Reisetätigkeit umfassen. Zuschüsse für einen Flug zu den Vorstellungsgesprächen gewährt die Agentur für Arbeit allerdings nur innerhalb der Europäischen Union.


Ähnliche Artikel:
  1. Bald mit amtlichem Segen: Das Pono-Versprechen
  2. She's always dancing - Bald auch mit PONO?
  3. PONO kommt im Juni - Neil Young kündigt Marktstart an

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.