Montag, 16. Februar 2015

Neil Young: Verkaufshit nach Jimmy Fallon TV-Show

Duo Young & Fallon - Foto D. Gorenstein/NBC
Neil Youngs Doppelgänger-Auftritt mit Jimmy Fallon in dessen "Tonight Show" und der Medienhype im Anschluss haben die Kassen kräftig klingeln lassen: Das US-Branchenblatt "Billboard" berichtet jetzt, dass die Verkaufszahlen von Neil Youngs Alben und Songs nach Ausstrahlung der Sendung am 4. Februar massiv nach oben schnellten. So habe sich allein der Absatz von "Neil Young - Greatest Hits" um 248 Prozent erhöht und WarnerMusic mit 4.000 Exemplaren die beste Verkaufswoche beschert. Das Album kletterte auf Platz 84 der Top100-Charts - die beste Platzierung seit 2005.

Auch der von Young und Fallon präsentierte Songklassiker "Old Man" vom Album "Harvest" erlebte eine Renaissance: Dessen Downloads stiegen laut "Billboard" sogar um 664 Prozent auf 9.000 an. Das sei die höchste wöchentliche Download-Rate des Songs jemals.

Ähnliche Artikel:
  1. Doppelpack: Neil Young singt 'Old Man' mit Fallon
  2. Americana auf Anhieb zweitbestes Album aller Zeiten
  3. Rusted Streetviews Vol.13: Old Man Pizza

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen