Dienstag, 23. April 2013

Neil Young segelt mit Willie Nelson

Nelson & Young bei FarmAid
Nelson & Young bei FarmAid
Willie Nelson hat am letzten Donnerstag in Nashville vorzeitig seinen 80. Geburtstag gefeiert. Das berichtet der "Rolling Stone" heute.

Bei der Aufzeichnung einer Geburtstagsepisode der Sendung "CMT Crossroads" des TV-Networks Country Music Television hatte das fast 80-jährige Geburtstagskind Neil Young, Sheryl Crow, Norah Jones, Jamey Johnson, Ashley Monroe and Leon Russell als musikalische Gäste eingeladen. Die Aufzeichnung fand in einer Halle von Jack Whites Plattenfirma "Third Man Records" in Nashville statt.

Laut "Rolling Stone" bestand das Set aus ingesamt 13 Songs. Während Willie Nelson selber und die anderen Gäste Songs des Jubilars spielten, trug Neil Young als einziger sein eigenes Repertoir vor. Dem selten live gespielten "Sail Away" vom Album "Rust Never Sleeps" folgte "Long May You Run" vom gleichnamigen Album der Stills-Young-Band. "Ich hab es über mein Auto geschrieben, aber bei dir funktioniert es auch großartig", scherzte Neil Young über diese Liedwahl.

Die Aufzeichnung der CMT Crossroads Episode soll laut "Rolling Stone" Ende Juni ausgestrahlt werden.

Ähnliche Artikel:
  1. Happy Birthday Willie - Neil Young gratuliert im Voraus
  2. Jimi Hendrix 70. Geburtstag - Neil Youngs späte Hommage
  3. Statistik beweist: Neil Young im Alter immer länger

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen