Dienstag, 24. April 2012

Rusted Streetviews Vol.6: Dance, Toronto, Dance

Den Song "Dance, Dance, Dance" hatte Neil Young ursprünglich für sein Album "Harvest" aufgenommen, dann aber nicht veröffentlicht. Er erschien erst 1977 auf der Kompilation "Decade". Der Songtitel ist natürlich der perfekte Name für eine Tanzschule - erst recht, wenn sie in Neil Youngs kanadischer Geburtsstadt Toronto liegt.

In der Tanzschule im Danforth Village in der Danforth Avenue gibt es Kurse für alle Altersgruppen und Stilrichtungen. Ob dort Neil Young selber auch schon das Tanzbein schwang, ist nicht überliefert ...





"Dance, Dance, Dance" bei Google-Streetview:


Größere Kartenansicht (Click inside the picture above to move around)


    Mehr Streetviews: 
    1. Rusted Streetviews Vol.5: Trasher's Little Guitar Shop
    2. Rusted Streetviews Vol.4: Der Dangerbird macht Musik
    3. Rusted Streetviews Vol.3: Heart Of Gold Klunker
    4. Rusted Streetviews Vol.2: Hey, Hey, My Bar
    5. Rusted Streetviews Vol.1: "My, My, Paris ..."

      0 Kommentare :

      Kommentar veröffentlichen