Juli 03, 2019

'Powderfinger' als Doppelpack in Dresden

Neil Young in Dresden
Foto: Falko Riesmeier via Facebook
Neil Youngs Europatour 2019 hat Deutschland erreicht. Am Dienstag spielten er und seine junge Backingband "Promise of the Real" am Elbufer in Dresden. Beim dem etwas mehr als zweistündigen Auftritt lag der Schwerpunkt der Songauswahl klar bei altbekannten Klassikern. Von den zuletzt solo oder mit Band präsentierten neuen Songs fand keiner den Weg in die Setlist.

Kurios: "Powderfinger" wurde soga zweimal gespielt. Nachdem Young den "Crazy Horse"-Klassiker gleich als zweiten Song spielte, stimmte er ihn gegen Ende des Sets, wahrscheinlich versehentlich, noch einmal an und zog ihn erneut durch. Mit "The Needle And The Damage Done" war, anders als beim Tourauftrakt in Dänemark, auch wieder eine akustische Solo-Einlage im Programm. 

Schon heute stehen Neil Young & Promise of the Real in Berlin beim zweiten Open Air-Konzert in Deutschland erneut auf der Bühne. Danach geht es nach Mannheim und München zu zwei Shows in großen Hallen. Alle Tourtermine in der Übersicht hier im Neil Young-Tourkalender.

Ähnliche Artikel:
  1. Pearl Jam-Reminiszenz zum Tourauftakt in Dänemark
  2. 9 Shows in 6 Ländern - Neil Youngs Europatour 2019 als Karte
  3. Die Termine der 4 deutschen Neil Young-Konzerte 2019

Kommentare :

  1. Powderfinger, die Zweite war definitiv nicht geplant. Nach der zweiten Strophe signalisierte Neil dies mit einem Rundumgrinsen im Gesicht und zwei Fingern in Richtung Micah. Dann bekamen die Nelsons jeder für sich mehr Zeit für ihre Soli als beim ersten Powderfinger.

    AntwortenLöschen
  2. "Look out Mama, there´s a white boat coming up the river..."
    Ich habe das für einen Gruß an Dresden mit seiner Weißen Flotte - die gegenüber ankert - gehalten.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.