Januar 11, 2016

3D-Animation: Neil Youngs Rebel Content Verstärker Setups

Neues Video des Rusted Moon 3D-Projekts. Diesmal mit den Setups, die Neil Young im letzten Jahr während der Rebel Content Tour mit Promise of the Real benutzte. Offenbar experimentierte er mit seinen neuen Verstärkern von Magnatone, mit denen er hauptsächlich seine Gretsch White Falcon Stereo verstärkt. Mehrmals nutzte er den Twilighter Stereo in Kombination mit einem Fender Twin. Dabei tauschte er die Amps auch öfters von links nach rechts.

Auch eine Kombination aus zwei Twilighter Mono Verstärkern, je einer für den linken und rechten Kanal, stand mehrmals auf der Tourbühne. Einmal fehlte die erste Reihe mit dem Magnatone sogar komplett. Man darf also gespannt sein, mit welchen Setup Neil Young in diesem Sommer die Rebel Content Tour in Europa bestreiten wird.
Neil Young's Rebel Content Magnatone Setup

Ähnliche Artikel:
  1. The Electric Barn: Alle Gitarren Neil Youngs in einem Video
  2. Video: Neil Youngs erste Gitarre - Harmony Monterey
  3. Video: Neil Young & Crazy Horse - Gear of the Horse

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.