September 18, 2012

"Psychedelic Pill" wird höher dosiert - Neues Cover

Nachdem das neue Albumcover von "Psychedelic Pill" schon vorab im Netz aufgetaucht war, hat es nun auch Neil Young selbst auf seine Webseite "NY-Times" gestellt. Auch Versandhändler wie AMAZON haben inzwischen einen Austausch vorgenommen.

Damit dürfte wohl feststehen, dass die "Pille" auf dem neuen Doppelalbum von Neil Young & Crazy Horse erheblich größer ausfällt, als die kleine Tablette auf der ersten Coverfassung.

AMAZON Deutschland listet "Psychedelic Pill" immer noch als US-Import. Ein deutsches Release-Datum wird nicht angegeben. Während in den USA Alben in der Regel Dienstags erscheinen, wäre als deutscher Termin eigentlich Freitag, der 26. Oktober, zu erwarten.


Für Verwirrung sorgt zudem eine aufgetauchte Tracklist für die Vinyl Tripple-LP. Neben der merkwürdigen Doppelung des ersten Songs "Driftin' Back" verwundert die geänderte Reihenfolge sowie der abgeänderte Titel von "Ramada Inn" mit dem Zusatz "(Going South)". Da die Vinyl-Fassung aber ohnehin erst am 23. November erscheint - drei Wochen nach der CD - bleibt genügend Zeit zur Klärung.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young liest heimlich die Apotheken Umschau
  2. Psychedelic Pill erscheint am 30. Oktober mit 8 Songs - Tracklist und Coverart enthüllt
  3. Neil Young, Bob Dylan und „La Bamba“ im Schnee

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.