Februar 22, 2011

Rapper sampelt Neil Youngs "Old Man" - ganz offiziell

Der aus Hamilton, Ontario, stammende und jetzt in L.A. lebende kanadische Rapper "Redlight King" hat im Vorgriff auf sein im Sommer erscheinendes Album die Single "Old Man" veröffentlicht. Der Song enthält gesampelte Teile von Neil Youngs Aufnahme des Originals von 1972.

Es ist das erste Mal, dass Young offiziell der Verwendung eines Samples zugestimmt hat. King berichtet, dass Manager, Anwalt und Plattenfirma zunächst ablehnten, bevor Neil Young ihm nach Anhören des Songs persönlich seine Erlaubnis zum Sampeln gab.






Hintergrundinfos über Song, Album und den Kontakt zu Neil Young verrät der Rapper im folgenden Video:

0 Kommentare :

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog Kommentare postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.rusted-moon.com/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.