Montag, 7. September 2015

Rusted Streetviews Special: Neil ist eine Insel

Foto: Jason, trip.experienceandamans.com
Laut einem Romantitel ist bekanntlich niemand eine Insel. Neil aber sehr wohl: Neil Island ist knapp 19 Quadratkilometer groß und gehört zur Inselgruppe der Andamanen und Nikobaren östlich des indischen Subkontinents. Die 2.800 Einwohner auf Neil Island leben hauptsächlich von der Landwirtschaft. Es gibt außerdem etwas Tourismus mit einer handvoll Ressorts und Hotels, einigen Stränden und Angeboten für Tauch- und Wassersport. Von den fünf Dörfern auf Neil Island ist Neil Kendra mit seinen 1.000 Einwohner das größte. Dort liegt auch die Anlegestelle für die Fähren, die Neil Island zwei Mal täglich anlaufen.

Neil Young hatte 1982 übrigens ein ganzes Album mit Songs über Inseln, Wasser und fremden Kulturen aufgenommen. Das Werk sollte "Island In The Sun" heißen und als sein erstes Album nach dem Wechsel von Warner zu Geffen Records erscheinen. Label-Chef David Geffen lehnte damals aber eine Veröffentlichung ab. Statt dessen erschien 1982 das Vocoder-Album "Trans". [Weiter zu Neil Island ...]


Link: Touristikangebote für Neil Island


Neil Island in Google-Maps:


(Klick ins Bild und sieh dich um.)


Ähnliche Artikel:
  1. Rusted Streetviews Vol.45: Everybody Knows This Nowhere
  2. Rusted Streetviews Vol.44: Neil Youngs Starbucks-Filliale
  3. Rusted Streetviews Vol.43: Die Crazy Horse Pfandleihe
  4. Rusted Streetviews Vol.42: Auf ein Bier bei Shakey
  5. Rusted Streetviews Vol.41: Alchemy-Tour ins Unterbewusste
  6. Rusted Streetviews Vol.40: Die Crazy Horst in Hamburg
  7. Rusted Streetviews Vol.39: Onkel Neils Nudeln
  8. Rusted Streetviews Vol.38: Neil Youngs Autoservice
  9. Rusted Streetviews Vol.37: Gebrauchtes von Onkel Neil
  10. Rusted Streetviews Vol.36: Cellar Door im Ramada Inn
  11. Rusted Streetviews Vol.35: Dirty Old Man brasilianisch
  12. Rusted Streetviews Vol.34: There Is A Hole In The Sky
  13. Rusted Streetviews Vol.33: "Saddle Up The Palomini Bike"
  14. Rusted Streetviews Vol.32: Der Crazy Horse Restaurantführer
  15. Rusted Streetviews Vol.31: Rustweg never sleeps
  16. Rusted Streetviews Vol.30: Old Ways mit neuen Ideen
  17. Rusted Streetviews Vol.29: Homegrown in Ipanema
  18. Rusted Streetviews Vol.28: Everybody Knows This Is Nowhere
  19. Rusted Streetviews Vol.27: Tischlerei Rust in Berlin
  20. Rusted Streetviews Vol.26: Der PONO Flagship Store
  21. Rusted Streetviews Vol.25: Country Home am Main
  22. Rusted Streetviews Vol.24: Ottonormalfahrrad
  23. Rusted Streetviews Vol.23: On The Beach
  24. Rusted Streetviews Vol.22: It's A Smokey Dream
  25. Rusted Streetviews Vol.21: Der bierselige Sultan
  26. Rusted Streetviews Vol.20: Big Time in Ontario
  27. Rusted Streetviews Vol.19: Alchemy und  Tequila
  28. Rusted Streetviews Vol.18: Die Out Of The Blue Galerie
  29. Rusted Streetviews Vol.17: "Harvest Moon 2" 
  30. Rusted Streetviews Vol.16: After The Gold Rush gibt es Sushi 
  31. Rusted Streetviews Vol.15: Die "Lucky Thirteen Bar" 
  32. Rusted Streetviews Vol.14: Rockin' In The Free World 
  33. Rusted Streetviews Vol.13: Old Man Pizza
  34. Rusted Streetviews Vol.12: Natürlich schön
  35. Rusted Streetviews Vol.11: Ragged Glory an der Ecke
  36. Rusted Streetviews Vol.10: Das Rathaus von Americana
  37. Rusted Streetviews Vol.9: Southern Man aus Ulladulla
  38. Rusted Streetviews Vol.8: Texanischer Zuckerberg
  39. Rusted Streetviews Vol.7: Die Bar der einsamen Herzen
  40. Rusted Streetviews Vol.6: Dance, Toronto, Dance
  41. Rusted Streetviews Vol.5: Trasher's Little Guitar Shop
  42. Rusted Streetviews Vol.4: Der Dangerbird macht Musik
  43. Rusted Streetviews Vol.3: Heart Of Gold Klunker
  44. Rusted Streetviews Vol.2: Hey, Hey, My Bar
  45. Rusted Streetviews Vol.1: "My, My, Paris ..."

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen