Dienstag, 22. September 2015

Neil Young hält Vortrag in der Denkfabrik

Neil Young - The Nantucket Project
Kurz vor Fortsetzung der "Rebel Content Tour" am 1. Oktober hat Neil Young noch Zeit gefunden, als Gastredner auf der renommierten "The Nantucket Project"-Konferenz aufzutreten. Die Veranstaltung findet jährlich auf der Insel Nantucket vor der Küste des US-Bundesstaates Massachusetts statt und führt Denker, Künstler, Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft zusammen. Die diesjährige "Denkfabrik" auf der Insel wird vom 24. bis 27. September ausgerichtet.

Neil Young wird von den Veranstaltern auf ihrer Facebook-Seite als "Rock 'n Roll Legende" und sogar "Weltveränderer" angekündigt. Über den Inhalt seines Vortrags im "Think Tank" ist bislang nichts bekannt. Vermutlich wird es aber um seine Vorstellungen über nachhaltige Energiewirtschaft, Ölsandabbau, Klimaerwärmung und die Macht großer Konzerne gehen - also quasi "The Monsanto Years" in Vortragsform. Neben Neil Young werden unter anderem der britische Ex-Premier Tony Blair, Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und die Shakespeare-Regisseurin Julie Taymor auf der "The Nantucket Project"-Konferenz sprechen.

Ähnliche Artikel:
  1. Früher gab es mehr Vögel - Neil Young auf Umweltkonferenz
  2. Neil Young dskutiert mit Al Gore und stellt Pono vor
  3. Darum geht's im neuen Album: Youngs Monsanto-Manifest

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen