Dienstag, 8. Juli 2014

Neil Young kündigt akustische Solo-Konzerte im Herbst an

Wang Theatre, Boston
Wang Theatre, Boston
Neil Young ist rastlos wie eh und je. Offenbar soll nach der ersten Show der Alchemy-Tour mit Crazy Horse gestern in Island niemand auf die dumme Idee kommen, er gehe nach den 18 Shows in Europa in den Ruhestand - oder mit CSNY auf Tour. Wohl deshalb kam heute die Ankündigung von zwei Solo-Shows im Herbst in Boston. Am 5. und 6. Oktober wird Neil Young an zwei Abenden im "Citi Performing Arts Center Wang Theatre" in Boston gastieren. Mit den beiden Konzerten knüpft der Musiker an seine Solo-Tour Anfang des Jahres an, als er Konzerte in New York, Los Angeles, Dallas und Chicago spielte - auch damals pro Stadt an mehreren Abenden hintereinander.

Karten für die Shows in Boston gehen am 14. Juli zu Preisen von 55 bis 350 Dollar in den Verkauf.

Ähnliche Artikel:
  1. Alle Tourtermine von Neil Young in der Übersicht
  2. Neil Young spielt 'Thrasher' in Los Angeles
  3. Erste von vier Shows in der "Carnegie Hall"

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen