Mittwoch, 19. März 2014

Re-Release von "Time Fades Away" erneut verschoben

Time Fades Away
Die zum "Record Store Day" am 19. April geplante Veröffentlichung des "Official Release Series Discs 5-8 Vinyl Box Set" mit der Wiederveröffentlichung von "Time Fades Away" wird auf November verschoben. Eine Pressemitteilung nennt als Grund, dass Neil Young an mehreren anderen Projekten arbeite, auf die er sich konzentrieren wolle.

Das Boxset sollte Neil Youngs Alben "Time Fades Away", "On The Beach", "Tonight's The Night" und "Zuma" enthalten und in limitierter Auflage bei Warner erscheinen. Alle Alben wurden auf Basis der originalen, analogen Studioaufnahmen neu gemastert. 

Die Verschiebung könnte tatsächlich mit dem enorm erfolgreich gestarteten Pono-Projekt, dem kommenden Album "A Letter Home" und Neil Youngs diverser Buchprojekte zusammenhängen. Denkbar ist aber auch, dass die Alben bewusst bis November zurückgehalten werden - einen Monat vorher beginnt die geplante Auslieferung des PonoPlayers und startet der PonoMusicStore.

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen