Donnerstag, 25. Juli 2013

UPDATE #15 Lucca: Crazy Horse auf den Spuren von Puccini

Neil Young & Crazy Horse - Lucca 2013Nach dem Abstecher in die Schweiz, wo am Dienstag das Konzert in Nyon wegen eines heftigen Gewittersturms nach nur elf Songs abgebrochen werden musste, geht die Alchemy-Tour nun in Italien weiter. Zum Ende des Juli-Teils der Tour gönnen sich Neil Young & Crazy Horse etwas "la dolce vita" und spielen zwei Shows im toskanischen Lucca sowie in Rom.

In Lucca, dem Geburtsort von Giacomo Puccini, stand am Donnerstagabend ein Auftritt inmitten der historischen Altstadt an - einer der schönsten Bühnen der gesamten Tour. Opening Act war Devendra Banhart, der auch am Freitag in Rom eröffnen wird.

Das Set entsprach dem der letzten Auftritte - mit den üblichen leichten Variationen. Eine davon war das Doppelpack von "Red Sun" und "Human Highway" im akustischen Set. Im elektrischen Set war wieder "Fuckin' Up" enthalten, das zuletzt einige Male fehlte. Mit 17 Songs bekamen die Zuhörer auf der malerischen Piazza Napoleone einiges geboten, nachdem Neil Young & Crazy Horse in Nyon und Stuttgart - Wetter und Hitze bedingt - nur ein verkürztes Set spielten.

Dafür hatte in Lucca Frank "Poncho" Sampedro mit einigen Pannen zu kämpfen. Wie Rusties über soziale Netzwerke meldeten, riss ihm bei "Walk Like A Giant" eine Seite. Auch beim nachfolgenden "Hole In The Sky" war er zeitweilig ohne Instrument und konnte nur singen. Bei "Fuckin' Up" riss ihm dann noch der Gitarrengurt. Offenbar braucht auch das Material dringend die 9-tägige Pause nach dem morgigen Auftritt in Rom, um nach den Hitzeeinsätzen im europäischen Sommer gründlich gewartet zu werden. Die vollständige Setlist steht rechts im Radar. [Weiter mit Fotos und Videos ...]

Crazy Horse in Lucca


Warten auf toskanische Art

Neil Young & Crazy Horse in Lucca - Uwe GrahlNeil Young & Crazy Horse in Lucca - Uwe Grahl
Neil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave ReidNeil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave Reid

Vorglühen in Lucca
Neil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave ReidNeil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave Reid
Neil Young & Crazy Horse in Lucca - Roel van DijkNeil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave Reid
Neil Young & Crazy Horse in Lucca - RoelNeil Young & Crazy Horse in Lucca - Dave Reid
Fotos: Dave Reid, Roel van Dijk, Uwe Grahl - Thanx and have fun!

Setlist

1. Love And Only Love
2. Powderfinger
3. Psychedelic Pill
4. Walk Like A Giant
5. Hole In The Sky
6. Red Sun
7. Heart Of Gold
8. Human Highway
9. Blowing in the Wind
10. Singer Without A Song
11. Ramada Inn
12. Cinnamon Girl
13. Fuckin' Up
14. Surfer Joe And Moe The Sleaze
15. Mr. Soul
 --- 
16. Roll Another Numbe
17. Everybody Knows This Is Nowhere

Videos

"Hole In The Sky" - Poncho Sampedro ohne Gitarre !



"Heart of Gold"




"Roll Another Number For The Road"




Ähnliche Artikel:
  1. Neue 'Spirit Road' im Stadtplan von Lucca
  2. Billy Talbot im Interview: Wir spielen besser denn je
  3. Neil Young & Crazy Horse Alchemy Tourdaten 2013

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen