Freitag, 23. November 2012

Rusted Streetviews Vol.21: Der bierselige Sultan

"The Sultan" war die erste Schallplatte von Neil Young. Er hat sie im Juli 1963, also vor fast 50 Jahren, mit seiner ersten Band "The Squires" aufgenommen. Der Song war ein Instrumental im Stil der englischen Band "The Shadows". 

Im guten, alten England steht auch "The Sultan", ein typischer Londoner Vorstadt-Pub in der 78 Norman Road. Dort fließt Bier der Brauerei "Hop Back" aus dem Zapfhahn. Man kann sich gut vorstellen, dass zur letzten Runde vor der Sperrstunde ein Gong geschlagen wird, wie er auch in Neil Youngs erster Single "The Sultan" am Ende ertönt. Ob der Passant mit Kopfhörer auf dem Foto vor dem Pub gerade "The Sultan" hört?


"The Sultan" in Google-Streetview:



Größere Kartenansicht

Ähnliche Artikel:
  1. Rusted Streetviews Vol.20: Big Time in Ontario
  2. Rusted Streetviews Vol.19: Alchemy und  Tequila
  3. Rusted Streetviews Vol.18: Die Out Of The Blue Galerie
  4. Rusted Streetviews Vol.17: "Harvest Moon 2" 
  5. Rusted Streetviews Vol.16: After The Gold Rush gibt es Sushi 
  6. Rusted Streetviews Vol.15: Die "Lucky Thirteen Bar" 
  7. Rusted Streetviews Vol.14: Rockin' In The Free World 
  8. Rusted Streetviews Vol.13: Old Man Pizza
  9. Rusted Streetviews Vol.12: Natürlich schön
  10. Rusted Streetviews Vol.11: Ragged Glory an der Ecke
  11. Rusted Streetviews Vol.10: Das Rathaus von Americana
  12. Rusted Streetviews Vol.9: Southern Man aus Ulladulla
  13. Rusted Streetviews Vol.8: Texanischer Zuckerberg
  14. Rusted Streetviews Vol.7: Die Bar der einsamen Herzen
  15. Rusted Streetviews Vol.6: Dance, Toronto, Dance
  16. Rusted Streetviews Vol.5: Trasher's Little Guitar Shop
  17. Rusted Streetviews Vol.4: Der Dangerbird macht Musik
  18. Rusted Streetviews Vol.3: Heart Of Gold Klunker
  19. Rusted Streetviews Vol.2: Hey, Hey, My Bar
  20. Rusted Streetviews Vol.1: "My, My, Paris ..."

      0 Kommentare :

      Kommentar veröffentlichen