Mittwoch, 11. Januar 2012

Kanadische Ernte - Bella Italia, Teil 1

Ein außergewöhnliches Cover hat der italienische Musiker Gian Pieretti veröffentlicht. Sein "Canada" ist die italienische Version von Neil Youngs "Harvest". Die italienisch sprachige Coverversion von 1975 erschien damals als Single und auf Pierettis viertem Album "Cianfrusaglie".

Gian Pieretti wurde 1940 geboren und arbeitete ab 1959 in Mailand als Songwriter, ab 1964 mit Band. Dabei orientierte er sich musikalisch zunächst stark an Bob Dylan und Donovan, später an Beat und Folk-Rock. Es erschienen zahlreiche Singles und insgesamt fünf Alben. Pierettis Texte waren zeitkritisch und sprachen auch Tabu-Themen an. Er veröffentlichte 1962 die erste Single in Italien, die sich mit Homosexualität auseinandersetzte.

Die Texte führten auch zum Bruch mit seinem Label. Sein Album "Cianfrusaglie" mit dem Harvest-Cover erschien dann mit wenig Erfolg auf einem neuen Label. Danach zog sich Pieretti zurück und arbeitete als Komponist und Produzent für andere. Erst ab 1989 erschienen wieder Alben von ihm, darunter eines über Bob Dylan.

Ähnliche Artikel:
  1. 'Dik Dik': Neil Young und die italienischen Zwergantilopen
  2. Das seltsame 'Undercover Kiwi-Cover' von 1969
  3. Neil Young, Odin und die Öl-Krise - Geschichte des ersten deutschen Covers 1971

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen