Donnerstag, 28. April 2016

Neil Youngs neues Album EARTH erscheint am 17. Juni

"Neil Young", Earth
Jetzt steht es fest: Neil Youngs neues Album heißt "EARTH" und erscheint weltweit am 17. Juni 24. Juni (UPDATE 10.5.2016). Das Album ist ab sofort als Doppel-CD, 3-fach-Vinyl und als Pono-Version in Neil Youngs Webstore und bei den üblichen Online-Händlern vorbestellbar. Das Albumcover sieht exakt so aus wie vor fünf Wochen von Rusted Moon enthüllt. Neil Young bietet in seinem Store limitierte Bundles mit jeweils einem Poster an. Die Doppel-CD mit Poster kostet 28,99 Euro, drei Vinyl-LPs mit Poster kosten 48,99 Euro. Die Vinyl-Version erscheint am 12. August.

Das Album enthält 13 Songs von Alben aus der gesamten Karriere Neil Young, angefangen von "After The Gold Rush" von 1970, über "Ragged Glory" von 1990 bis zu "The Monsanto Years" von 2015. Die Songs wurden live während der letztjährigen Rebel Content Tour mit Promise of the Real aufgenommen und im Studio mit Overdubs versehen. Es sind sowohl Songs des akustischen Solo-Sets, als auch Songs des elektrischen Sets enthalten.

Laut Pressetext wurden die Aufnahmen neben im Studio eingespielten Overdubs der Band auch mit Klangelementen der Erde wie Stadtgeräusche, Hupen, Insektenzirpen sowie Tiergeräusche von Bären, Vögeln, Grillen, Bienen, Pferden, Kühen angereichert. Dadurch soll "eine seltsame, aber wunderschöne Athmospähre" entstehen. Zwischen den einzelnen Songs ist keine Pause, sie gehen ineinander über. [Weiter: Tracklist ...]

Auf seinen Seiten in den sozialen Netzwerken schreibt Neil Young über das Album und stänkert geht den Pono-Konkurrenten iTunes.von Apple: "Die Show war non-stop Glück für 98 Minuten ohne Pause. EARTH passt nicht auf iTunes. Es bricht alle Regeln (und alles bekäme man darauf sowieso nicht zu hören). Niemand, der dabei war, wird jemals die Liebe, das Wunder und den schönen Wahnsinn von EARTH vergessen. Ich weiß, ich werde es nicht."


Tracklist EARTH:


DISC 1
01. Mother Earth.....................05:41
02. Seed Justice.....................03:58
03. My Country Home..................06:01
04. The Monsanto Years...............08:24
05. Western Hero.....................04:01
06. Vampire Blues....................05:55
07. Hippie Dream.....................05:55
08. After the Gold Rush..............04:10
09. Human Highway....................04:06

DISC 2
10. Big Box..........................09:09
11. People Want to Hear About Love...05:21
12. Wolf Moon........................06:28
13. Love and Only Love...............28:00

Laufzeit: 98 Minuten

Anmerkung: Tracklist oben aus Neil Youngs Pono-Store und Angaben auf AMAZON.COM mit 13 Songs. Im Pressetext von Warner-Reprise und im Promotionbanner auf Youngs Webseite ist ebenfalls von einer "Zusammenstellung von 13 Songs" und 98 Minuten Laufzeit die Rede. Im weiteren Pressetext wird dann aber auch von 11 Songs gesprochen und eine Tracklist genannt, in der "Country Home" und "Human Highway" fehlen. Möglicherweise weichen die Pono-, CD und Vinyl-Fassungen in der Songauswahl von einander ab. Bis zur Klärung dieser Ungereimtheiten, führt Rusted Moon die 13 Songs der Pono-Tracklist auf.

Neil Young wird das neue Album am 6. Mai in Los Angeles während eines "Evening mit Neil Young" im Naturhistorischen Museum des Los Angeles County erstmals öffentlich vorstellen und die Hintergründe über Entstehung und Produktion erläutern. Laut Pressetext ist es die allererste öffentliche Albumpremiere in Neil Youngs Karriere.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen