Samstag, 6. Februar 2016

'Who's Gonna Stand Up?' - 'We're Gonna Stand Up!'

Neil Young hatte seine Öko-Hymne "Who's Gonna Standup And Save The Earth" erstmals 2014 auf der Europatour mit "Crazy Horse" live auf der Bühne präsentiert und sie danach gleich in mehreren Versionen als Maxi-Single veröffentlicht: solo-akustisch, elektrisch mit "Crazy Horse" und einer Bigband sowie in einer Fassung mit einem Kinderchor. Auf seinem Album "Storytone" erschien der Song Ende 2014 außerdem in einer Version mit großem Symphonieorchester.

Eine interessante Coverversion des Umweltsongs legt jetzt die US-Band "The Last Internationale" um Sängerin Delila Paz für ihr Album "Bootleg, Vol. 1" vor. Die Band, die 2014 auch als Vorgruppe für Neil Young auftrat, hat den Text modifiziert, mit MC5-Gitarrist Wayne Kramer sowie einem Kinderchor zwei von Neil Youngs Varianten kombiniert und den Titel in ein selbstbewusstes "We're Gonna Stand Up" geändert. 

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Youngs neuer Song - Der Songtext mit Übersetzung
  2. Neue Maxi Single: Noch mehr Storytone
  3. Großes Special zu STORYTONE - Alle Fakten

1 Kommentar :