Dienstag, 24. Oktober 2017

Gerücht: Neil Young bei Sommertour im Juni in London?

Neil Young - Field Day Festival 2018
Neil Youngs Sabbatjahr geht langsam zu Ende und erste Gerüchte zur Tour 2018 tauchen auf. Nachdem Lukas Nelson kürzlich verkündete, im Sommer mit Neil Young & Promise of the Real und einem neuen gemeinsamen Album auf Tour zu gehen, deuten sich jetzt erste Termine an: Die Veranstalter des "Field Day Festivals" in London posteten eine kryptische Nachricht mit einem Neil Young-Zitat. Der Post löste Spekulation aus, dass Neil Young & Promise of the Real als Headliner des am 2. und 3. Juni 2018 stattfindenden Festivals auftreten könnten. Das Line-Up von "Field Day" soll in Kürze bekannt gegeben werden.

Neil Young war mit der Band der beiden Nelson-Brüder 2017 nur bei Farm Aid aufgetreten und hatte sich ansonsten den Aufnahmen für das neue Album und der Vorbereitung seiner Online-Archive gewidmet. Das neue Album soll laut Lukas Nelson Neil Youngs "bestes Werk der letzten 20 Jahre" sein und "bald" erscheinen. "Promise of the Real" habe sich den ganzen Sommer 2018 freigehalten, um mit Neil Young auf Tour zu gehen.

Ähnliche Artikel:
  1. Lukas Nelson: Tour mit Neil Young den ganzen Sommer 2018
  2. Zitat der Woche: Lukas Nelson über Neil Youngs neues Album
  3. Erster Blick auf die "Neil Young Online-Archives"

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen