Samstag, 26. August 2017

Neil Young & POTR: Neues Album und Tour 2018?

Lukas Nelson kündigt Neil Young Tour an
Neil Young hat ein neues Album mit "Promise of the Real" fertig. Im nächsten Jahr soll das neue Werk auch auf einer neuen Tour promotet werden. Das kündigte jetzt Lukas Nelson in einem Frage-und-Antwort-Video mit Fans auf seiner Facebook-Seite an (im Video ca. 10 Minuten vor Ende). Der Fan-Chat fand aus Anlass der Veröffentlichung seines eigenen neuen Albums am 25. August statt.

Bereits in der letzten Woche hatte Neil Young selber - ebenfalls per Facebook-Post - von der Fertigstellung des neuen Album mit seiner Backingband um Lukas und Micah Nelson berichtet. Von einer Tour war bei Neil Young allerdings noch keine Rede. Im letzten Jahr hatte Neil Young eine bereits angekündigte Tournee in Australien gecancelt. Damals war auch von Terminen in Japan und Südamerika die Rede.

Im laufenden Jahr 2017 trat Neil Young noch nicht live auf. Derzeit steht nur ein Auftritt bei Farm Aid am 16. September im Kalender. Sein Sabbatjahr nutze Neil Young offenbar für die Arbeit am neuen Album und an den Archiven, die demnächst als Online-Service fortgesetzt werden sollen.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young hat neues Studioalbum fertig
  2. Neil Young ändert Pläne: 2017 keine Tour in Australien
  3. Neil Young 2017: Album, Buch und eventuell "Crazy Horse"

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen