Sonntag, 2. Juli 2017

Video: 1.500 Kanadier singen gemeinsam 'Lotta Love'

Ende Juni hatten 1.500 Besucher des Toronto Jazz Festivals Neil Youngs "Lotta Love" gesungen. Angeführt von der kanadischen Sängerin Sarah Harmer und dem Chorprojekt "Choir! Choir! Choir!" steuerte das Publikum zuvor einstudierte Backgroundvocals bei. Zum kanadischen National­feier­tag am 1. Juli stellten die Organi­sa­to­ren ein Video des Events ins Netz. 

Neil Young hatte "Lotta Love" 1978 auf seinem Album "Comes A Time" veröffentlicht. Im gleichen Jahr gelang Nicolette Larson mit einer Cover­ver­sion ein Top10-Hit.
Neil Young - Lotta Love - Choir! Choir! Choir!

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen