Dienstag, 14. Juni 2016

Show #6 in Lille mit 'Human Highway'

"Neil Young", Lille, 2016
Einen Tag nach der deutschen Fußballnationalmannschaft gastierten auch Neil Young + Promise of the Real im nordfranzösischen Lille - der ersten von gleich fünf Tourstationen im EM-Land Frankreich. 

Am Montagabend im "Le Zénith" standen wieder die üblichen Einwechselungen auf dem Programm. Diesmal waren unter anderem wieder "Long May You Run", "Western Hero" und "When You dance" in der Startelf. Mit "Human Highway" stand aber auch wieder ein Neuling erstmals in der Setlist der europäischen Rebel Content Tour. Ein Comeback á la Bastian Schweinsteiger, wie es "If I Could Have Her Tonight" in Leeds war, gab es in Lille allerdings nicht.

Die Tour bleibt noch in Frankreich und macht übermorgen in Lyon halt, wo heute Belgien gegen Italien verlor. Alle Tourneetermine in der Übersicht hier im Rusted-Moon-Tourkalender. Alle Auftrittsorte der Tour, Anreisehinweise, Rustfeste und Tipps fürs Sightseeing hier auf der großen Tourneelandkarte

Ähnliche Artikel:
  1. Elektronisches Cover von "On The Beach" aus Frankreich
  2. Neil Young vermietet Ferienhäuser in der Bretagne
  3. The French Connection - Vier Cover und ein Todesfall

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen