Dienstag, 15. Dezember 2015

Neil Young 2016 auch in England, Holland und Belgien

Rebel Content Tour 2016
Der Tourkalender der europaischen Rebel Content Tour füllt sich weiter mit neuen Terminen. Heute gaben die örtlichen Veranstalter gleich fünf Termine in Schottland, England, Belgien und den Niederlanden bekannt: am 5. Juni wurde das SSE Hydro in Glasgow ins Programm genommen. Am 10. Juni gastieren Neil Young + Promise of the Real in Leeds in der First Director Arena. Am 11. Juni geht es dann nach London in die O2  Arena. Am 24. Juni steht das Sportpaleis in Antwerpen, Belgien im Tourkalender. Auch für Juli gibt es einen weiteren Termin: am 9. Juli spielt die Band in den Niederlanden im Amsterdamer Ziggo Dome. 

Alle Hallen gehören mit 13.000 bis 20.000 zur Top-Kategorie. Neil Youngs Management geht nach der umjubelten USA-Tour anscheinend von einer großen Nachfrage in Europa aus. Die Lücken im Kalender deuten auf noch mindestens ein Dutzend weiterer Shows hin. Neil Young will den Nelson-Brüdern und ihren jungen Bandkollegen offenbar ganz Europa zeigen.

Alle Tourtermine in der Übersicht hier im Rusted Moon-Tourkalender sowie auf der Tourneelandkarte.

Ähnliche Artikel:
  1. Infografik: Alles über die 'Rebel Content Tour, Teil 2'
  2. Infografik: Alles über Neil Youngs 'Rebel Content Tour 2015'
  3. 'Spielen mit Neil Young ist wie eine Lehre beim Jedi-Meister'

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen