Sonntag, 29. November 2015

Zum 1. Advent: Weihnachten mit Neil Young

Heue am 1. Advent beginnt wieder die kirchliche Weihnachtszeit. Neil Young hat aber mit Religion und ihren Geschichten nach eigener Aussage wenig am Hut. Er hat sich eine ganz eigene Sicht der Dinge zurechtgelegt, in der die Wälder, der Mond und "The Great Spirit", der für ihn in allem steckt, zentrale Rollen spielen.

In Neil Youngs Kindheit war das noch etwas anders. Zur Adventszeit daher hier noch einmal vier Weihnachtsgeschichten zum Nachlesen:

1. Die Ukulele von 1959
2. Das Krippenspiel von 1957
3. Das Fahrrad von 1954
4. Der Weihnachtshund Elvis

Ähnliche Artikel:
  1. Eine Weihnachtsgeschichte von Neil Youngs Vater
  2. Neil Young und Jonis Mitchells Weihnachtsgeschichte
  3. Weihnachten auf der Ranch

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen