Freitag, 9. Oktober 2015

Show in Eugene: 'Vampire Blues' nach 41 Jahren wieder live

Zweiter Auftritt von Neil Young + Promise of the Real in Oregon. Am Donnerstagabend stand die Band in der Matthew Knight Arena in Eugene auf der Bühne. Wie immer gab es ein paar Variationen der Setlist, aber auch eine echte Sensation: Erstmals seit 41 Jahren spielte Neil Young "Vampire Blues" - und erst zum zweiten Mal überhaupt. Der Song vom Album “On The Beach“ hatte im März 1974 bei einem Benefizkonzert mit den “Eagles“ in San Luis Obispo Premiere und wurde von Young danach nie wieder live gespielt.

Nächste Station der Tour ist am Samstag die Santa Barbara Bowl in Neil Youngs amerikanischer Wahlheimat Kalifornien. [Weiter: Audiomitschnitt "Vampire Blues" ...]



Neil Young + Promise of the Real - Vampire Blues - Eugene,  8.10.2015




Ähnliche Artikel:
  1. Vor 40 Jahren: The Eagles, Marlon Brando und Neil Young
  2. Sleeps With Angels: Vor 20 Jahren starb Kurt Cobain
  3. Neil Young-Tourkalender - Alle Termine in der Übersicht

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen