Mittwoch, 22. Juli 2015

Jones Beach: Strandparty mit Killer

Bunte Strandparty mit Neil Young + Promise of the Real. Auf der Bühne am Jones Beach in Wantagh nahe New York City trat im Vorprogramm neben "Puss 'n' Boots" auch der konsumkritische Aktionkünstler Reverend Billy und sein “Stop Shopping Choir“ auf. Neil Young variierte am 10. Abend der Rebel Content Tour" die bekannte Setlist nur marginal. Diesmal gab es wieder “Cortez The Killer“ als Zugabe und das in Vermont erstmals gespielte “Looking For A Love“ blieb im Programm. Weiter geht es schon heute Abend in Mansfield im Xfinity Center.

Ähnliche Artikel:
  1. Alle Tourtermine in der Übersicht - Der Rusted Moon-Tourkalender
  2. New York, New York - Neil Young und der "Big Apple"
  3. "Arbeit mit Neil Young ist wie Flug übers Bermudadreieck"

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen