Donnerstag, 2. Juli 2015

Erste Ausblicke auf Neil Youngs "Rebel Content Tour"

Neil Young Tour Setup 2015
Fotos der Bandproben (Klick zum Vergrößern)
Micah Nelson hat auf Instagram erste Einblicke in die Proben zur bevorstehenden "Rebel Content Tour" gewährt. Auf einem der geposteten Fotos ist Neil Youngs Setup zu sehen. Wie schon bei der Tour 2014 mit "Crazy Horse" kommen neben den üblichen Verdächtigen (1959er Fender Deluxe, Baldwin Exterminator") auch wieder die beiden neuen Magnatone Twilighter-Verstärker zum Einsatz. Neil Young nutzt sie für ein Stereo-Setup mit seiner Gretsch White Falcon. Ein zweites Foto zeigt die übergroße Mundharmonika am Schlagzeug von Anthony LoGerfo, dem Drummer von Neil Young neuer Backingband "Promise of the Real". Bislang schmückte das Requisit immer Ralph Molinas Drumset.

Die "Rebel Content Tour" startet am kommenden Sonntag, 5. Juli, in Milwaukee. Vorband ist Grace Potter. Neil Young und "Promise of the Real" werden mit neuen Non-Profit-Organisationen reisen, die an jedem der Spielorte ein "Aktivisten-Dorf" mit Informationen zu den politischen Anliegen des neuen Albums "The Monsanto Years" aufbauen.

Alle Tourtermine und Infos in der Übersicht hier im "Rusted Moon"-Tourkalender sowie auf der interaktiven Google Tourlandkarte.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young im Zwielicht: Neue Amps auf der Alchemy-Tour
  2. Nagelneuer Magnatone: Neil Youngs elektrische Parallelwelt
  3. Großes Special - Alles über 'The Monsanto Years'

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen