Montag, 29. Juni 2015

Deutsch übersetzt: Die 9 Songs von 'The Monsanto Years'


Hier kommt Neil Youngs musikalischer Wutausbruch auf Monsanto, Starbucks und Co. in deutscher Sprache. "Rusted Moon" hat die neun Songs von Neil Youngs neuem Album "The Monsanto Yeras" ins Deutsche übersetzt.


Die Qualität der Lyrics sorgte in Fankreisen und in der Fachpresse für Kritik. Plump, schlamgig, keine Poesie - so lauteten einige Stimmen. Micah Nelson, einer von Neil Youngs neuen Begleitmusikern und selber Songwriter, nahm ihn in Schutz: Die Zeit sei schon zu weit fortgeschritten, die Probleme zu drängend für kunstvolle Texte. Auch Woody Guthrie habe sich nicht lange mit Schönschreiberei aufgehalten und schlicht gesungen, was Sache sei. Misslungene Öko-Songs oder zweckdienliche Protest-Lyrik - das sollte jeder für sich selbst entscheiden. Hier sind die neun Songs von "Den Monsanto-Jahren" auf Deutsch. [Weiter zur Übersetzung ...]




1. Ein neuer Tag für die Liebe (A New Day for Love)

Es ist ein neuer Tag für den Planeten
Es ist ein neuer Tag für die Sonne
Um herunter zu scheinen, auf was wir tun
Es ist ein neuer Tag für die Liebe

Es ist ein schlechter Tag, um nichts zu tun
Während so viele Menschen unsere Hilfe brauchen
Um ihr Land von den Gierigen fern zu halten
Die nur für sich selber plündern

Von allen Menschen in der ganzen weiten Welt
Zählt wirklich keiner außer dir und mir
Wenn es um den Schutz des Kostbarsten geht

Es ist die große Szene aus dem Kino
Wenn der Revolvermann wegreitet
Draußen vor einer Stadt vorbei an den Bedürftigen
Und den Reihen der Soldatengräber
Sie kämpften die Kriege, von denen wir dachten, dass wir sie brauchten
Sie haben uns noch nie um etwas gebeten
Und wir glaubten an das, was wir tun
Aber die Erde zeigt den Weg

Von all den Gefühlen in der ganzen weiten Welt
Kann ich nichts tun oder sagen
Als unser Kostbarstes zu beschützen

Es ist ein neuer Tag für den Planeten
Es ist ein neuer Tag für die Sonne
Um auf das herunter zu scheinen, was wir tun
Es ist ein neuer Tag für die Liebe




2. Wolfsmond (Wolf Moon)

Wolfsmond
Danke für's Aufgehen
Großer Himmel, ich bin dankbar
Für deine abziehenden Wolken

Ich weiß,
Einige Herzen sind gebrochen
Große Krähen fliegen noch
In deinem Himmel

Herden von Elchen
Wandern auf deinen Wiesen
Und dein Adler
Entsteigt meinem Blickfeld
Während du der gedankenlosen Ausplünderung widerstehst

Wolfsmond
Scheine weiter
Deine Tage ziehen vorbei
In zeitloser Anmut

Dein Herz
Schlägt einfach weiter
In der Schönheit
Dieses Ortes

Weniger Fische
Schwimmen in deinen Ozeanen
Altes Eis
Gleitet in deinen Meeren
Noch kämpfst du
Gegen die ständige Ausplünderung an

Wolfsmond
Danke für's Aufgehen
Großer Himmel, ich bin dankbar
Für deine abziehenden Wolken

Saatgut des Lebens
Deine leuchtenden Weizenfelder
Wogende Gerstenfelder
Zu deinen Füßen
Während du die gedankenlose Ausplünderung erträgst




3. Die Leute wollen etwas über die Liebe hören (People Want to Hear About Love)


Love
Die Leute wollen
Liebeslieder hören
Die Leute wollen etwas über die Liebe hören

Sprich nicht über die Chevron-Millionen,
Die an die Pipeline-Politiker gehen
Die Leute wollen etwas über die Liebe hören

Sprich nicht über die schönen Fische
die im tiefblauen Meer sterben
Die Leute wollen etwas über die Liebe hören

Die Leute wollen jetzt etwas über die Liebe hören
Wenn es bewirkt, dass sie sich wohlfühlen
Die Leute wollen hören
Die Leute wollen hören

Sprich nicht über die Konzerne,
Die uns all unsere Rechte nehmen
Die Leute wollen etwas über die Liebe hören

Sprich nicht über den Hunger in der Welt
Sprich über die Liebe in der Welt
Die Leute wollen etwas über die Liebe hören

Die Leute wollen jetzt etwas über die Liebe hören
Wenn es macht, dass sie sich wohlfühlen
Die Leute wollen hören
Die Leute wollen hören

Sage nicht, Citizens United
Hat die Demokratie getötet
Die Leute wollen etwas über Liebe hören

Sage nicht, Pestizide
Verursachen autistische Kinder
Die Leute wollen etwas über Liebe hören

Sage nicht, dass die Menschen nicht wählen gehen, weil sie
Dem Kandidaten nicht vertrauen
Die Leute wollen etwas über Liebe hören


Hintergrundinformationen:



4. Einkaufszentrum (Big Box)


PlunderCo geriet in Geldnot,
Musste das Gesetz brechen
Musste die Geldbuße
Gegen den Nutzen für die Allgemeinheit abwägen
Traf die unternehmerische Entscheidung,
Die Geldbuße zu bezahlen
Und das Gesetz zu brechen
Zu groß zum Scheitern,
Zu reich für den Knast

Sie können damit leben, warum wir nicht?
Schließlich sind sie auch nur wie du und ich
Sie kaufen ihre Stimmen und niemand regt sich auf
Denn sie sind Citizens United

In den Straßen um das Capitol
Übernehmen Konzerne die Kontrolle
Zerquetschen die Demokratie
Unter ihren Füßen
Geld regnet frei vom Himmel
Auf die, die des Weges kommen

Irgendwann, irgendwie
Werden wir uns durchsetzen
Aber jetzt ...
Wie können wir unsere Freiheit zurückerlangen?
Verloren durch unsere eigenen Gesetze, die wir einhalten müssen
Wann werden wir uns unsere Freiheit zurückholen?
Um wählen zu können, wie wir leben und sterben

Die Hauptstraßen sind jetzt verlassen
Die ganze Stadt schläft
Tante-Emma musste schließen
Beim Sterben der Familienläden
Schaufenster und zerbrochenes Glas
Kein Auto auf der Straße

Draußen beim großen Einkaufszentrum
Stehen die Leute Schlange nach mehr

Menschen arbeiten in Teilzeit bei Walmart
Erhalten garantiert niemals die Gehaltszulagen
Schaffen es nicht zu Vollzeitjobs bei Walmart
Immer auf Abruf für den Anruf zur Arbeit

Konzerne haben Gefühle
Konzerne haben Seele
Darum sind sie wie Menschen
Nur eben schwerer zu kontrollieren
Sie wollen nicht stürzen
Denn wenn sie stürzen
Stürzen sie auf dich

Zu groß zum Scheitern
Zu reich für den Knast

Vom Capitol zu den verlassenen Hauptstraßen
Konzerne gefühlt an jeder Ecke
Von der Nahrung, die wir essen, zur Kleidung, die wir tragen, bis zum TV-Bildschirm
Von der Luft, die wir atmen, bis zum Kraftstoff, den wir verbrennen


Hintergrundinformationen:



5. Ein Rockstar widersetzt sich einem Kaffeeladen (A Rock Star Bucks a Coffee Shop)

Falls du nicht magst,
Dass ein Rockstar sich einem Kaffeeladen widersetzt
Dann wechsle besser deinen Sender
Weil das nicht alles ist, was wir haben

Ja, ich möchte eine Tasse Kaffee
Aber ich will kein GVO
Ich will in den Tag starten
Ohne Monsanto zu unterstützen

Monsanto
Lass unsere Bauern anbauen
Was sie anbauen wollen
Falls sich die Konzernmacht
Amerikanische Farmen aneignet
Mit faschistischen Politikern
Und Chemiegiganten Arm in Arm

Von den Feldern Nebraskas
Bis zu den Ufern des Ohio
Wären die Bauern nicht frei, anzubauen
Was sie anbauen wollen

Monsanto
Lass unsere Bauern anbauen
Was sie anbauen wollen
Als die Leute in Vermont
Dafür stimmten, GVO-Lebensmittel zu kennzeichnen
So dass sie herausfinden können, was in dem steckt
Was der Bauer anbaut
Verklagten Monsanto und Starbucks
Durch die Grocery Manufacturers Alliance
Den Staat Vermont
Um den Willen des Volkes zu kippen

Monsanto (und Starbucks)
Mütter wollen wissen
Womit sie ihre Kinder füttern

Monsanto
Lass unsere Bauern anbauen
Was sie anbauen wollen


Hintergrundinformationen:



6. Arbeiter (Workin’ Man)

Ein Arbeiter in Indiana
Wanderte von Hof zu Hof
Säuberte Saatgut und sprach über's Wetter
Arbeitete für 90 Höfe
Lernte die Bauern kennen
Kannte all ihre Kinder
Draußen auf dem Land
Das war '96

Sein Auskommen war gut und stabil
Saatgut säubern gegen Bezahlung
Im nächsten Jahr waren die Bauern bereit
Die Zeiten änderten sich schnell
Der Oberste Gerichtshof machte in einem Verfahren
Ein neues Gesetz
GVO-Saatgut und Patente ...
Es hatte einen fatalen Makel
Der Richter des Obersten Gerichtshofs Clarence Thomas
Arbeitete einst für Monsanto
Nun, ich kenne dich nicht
Aber ich weiß
Wer ich bin

An einem Sommermorgen
Gleich bei Sonnenaufgang
Standen vier Männer mit Aktentaschen
Beim Arbeiter im Vorgarten
"Wir werden Sie verklagen und
Bringen Sie vor Gericht
Wegen Patentverletzung
und den Verbrechern, die Sie unterstützen"

"Wir sind von Monsanto
Uns gehört das Saatgut
Nennen Sie uns die Namen
Der Bauern, wissen Sie
Sie werden eine Menge Geld brauchen
Um standhalten zu können
Wir werden Sie begraben
Wie klingt das?"

Der Arbeiter verlor seine Freunde
Auch sein Geschäft
Nun, ich kenne dich nicht
Aber ich weiß
Wer ich bin

Jetzt haben sich die Zeiten geändert
Die Dinge werden wieder besser
Die Räder des alten Saatgut-LKWs
Rollen wieder
Die Säuberer kommen wieder zurück
Sie nehmen sich das Land zurück
Egal was es kostet
Und zeigen Haltung

Nun, ich kenne dich nicht
Aber ich weiß
Wer ich bin



Hintergrundinformationen:



7. Regeln des Wandels (Rules of Change)

Justitia
Niemandem gehört
Die heilige Saat
Keines Menschen Recht kann das ändern
Saat war im Umlauf
Von Vögeln umhergeflogen
Saat reiste
Weit weg von zu Haus

Saat war im Umlauf
Von Vögeln umhergeflogen
Saat reiste weit weg von zu Haus
Saat ist Leben und kann nicht besessen werden
Nicht einmal von Monsanto
Die Menschen müssen frei sein
Sie anzubauen

Aus dem Gleichgewicht
Geld wächst an
Konzerne
Übernehmen die Kontrolle
Die Justiz hat das nicht verstanden
Leben kann man nicht besitzen

Gerichtssäle
sind heuchlerisch
im Inneren
Wenn ich versuche, Dinge zu vergessen,
Die ich weiß ...
Die niemand weiß,
Außer mir
Falsche Seite des Rechts, richtige Seite des Unrechts

Gerichtssäle
Regeln des Wandels
Ziehen an mir vorbei
Die Menschen
Spüren, dass seltsame Dinge
Vor ihren Augen geschehen

Die Menschen
Spüren, dass seltsame Dinge
Vor ihren Augen geschehen
Falsche Seite des Rechts
Richtige Seite des Unrechts




8. Monsanto Jahre (Monsanto Years)

Monsanto
Man weiß nie, was die Zukunft bereithält im leichten Boden
Von Monsanto, Monsanto
Ein Mond ist voll und Saat wird gesät, während der Bauer schuftet
Für Monsanto, Monsanto

Wenn diese Saat austreibt
Ist sie bereit für das Pestizid
Und Roundup kommt und bringt die giftige Flut
Von Monsanto, Monsanto

Der Bauer weiß, er muss anbauen, was er verkaufen kann
Monsanto, es ist Monsanto
So unterschreibt er einen Vertrag über GVO, der das Leben zur Hölle macht
Mit Monsanto, Monsanto

Jedes Jahr kauft er dieses patentierte Saatgut
Giftresistent
Es ist das, was der Konzern braucht
Monsanto, Monsanto

Wenn du das tägliche Brot kaufst und durch die Gänge gehst
bei Safeway, bei Safeway
Finde eine Packung, die dir ins Auge springt, die dich zum Lächeln bringt
Bei Safeway, bei Safeway
Wähle ein Bild mit einer alten, roten Scheune
Auf einem grünen Feld
Mit dem Bauern und seiner Frau und Kindern, um die Szene zu vervollständigen
Bei Safeway, bei Safeway

Träume der Vergangenheit kommen dem Bauer zurück in den Sinn
Seine Mutter und sein Vater
das familieneigene Saatgut, das sie aufsparten, war eine Gabe Gottes
Nicht Monsantos, Monsantos

Ihr eigenes Kind wird krank
In der Nähe der vergifteten Pflanzen
Während sie weiter arbeiten, finden sie keinen einfachen Weg zum Aufhalten
Von Monsanto, Monsanto

Kümmer dich jetzt nicht darum, was die Bibel vor so langer Zeit sagte
Nicht Monsanto, Monsanto
Gib uns heute unser tägliches Brot und lass uns nicht mitmachen
Bei Monsanto, Monsanto

Die Saat des Lebens ist nicht mehr
Was sie einmal war
Mutter Natur und Gott
Gehört sie nicht mehr


Hintergrundinformationen:



9. Wenn ich nicht weiß (If I Don’t Know)

Tar Sand
Wenn ich nicht weiß, was ich tue
Und alle meine großen Ideen
Scheitern
Wie einen Damm gegen das Wasser bauen
So dass der Fluss stirbt
Die Adern
Der Erde Blut

Wenn ich nicht weiß, was ich sage
Und alle Träume der Welt werden wahr
Wie Öl finden und Gift in den Boden spritzen
Die Adern
Der Erde Blut

Und wenn die Melodien hübsch bleiben
Und die Songs nicht zu lang sind
Werde ich versuchen, einen Weg zu finden
Sie dir zurück zu bringen
Die Adern
Der Erde Blut



0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen