Donnerstag, 11. Juni 2015

Neil Young hautnah - Video von den Proben zur neuen Tour

So nah kam man Neil Young bei einer Bandprobe nur selten. Der 93-jährige amerikanische  Kameramann und Regisseur Haskall Wexler, Onkel von Youngs Lebensgefährtin Daryl Hannah, hat jetzt ein 38-minütiges Video auf YouTube gestellt, das den Zuschauer mitten ins Geschehen führt.

Die Aufnahmen entstanden vermutlich im April im Kino "Teatro" in Oxnard, Kalifornien, als Neil Young und "Promise of the Real" einige Song-Klassiker für die "Rebel Content Tour" einstudierten. Die eigentlichen Aufnahem für das neue Album "The Monsanto Years" lagen da schon etwas zurück. Am Ende ist man sogar live dabei wie die Band das Überraschungskonzert in San Luis Obispo vom 17. April plant.

Zuvor sieht man Neil Young und die Band der beiden Nelson-Brüder, wie sie "County Home", "Hold Back The Tears", "Winterlong" und "Fuckin' Up" einstudieren. Haskall Wexler stellt auch die Techniker und Roadies vor und besucht Produzent John Hanlon im Aufnahmeraum, der ihm das Recordingequipment und Neil Youngs besondere Aufnahmephilosophie vorstellt. 
Neil Young - Haskall Wexler

Ähnliche Artikel:
  1. Video: Neil Young holt seinen LincVolt aus der Garage
  2. Geheimkonzert: Neil Young und die Nelson Brüder
  3. Hintergrundbericht: Wie das neue Album entstand

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen