Montag, 24. November 2014

'Time Fades Away' ab Freitag endlich in den Läden

Neil Young Official Release Series Discs 5-8
Fehlerhafter und korrekter Aufkleber
Am Freitag, 28. November, erscheint endlich das Boxset "Neil Young Official Release Series Discs 5-8". Das Set mit vier 180 Gramm Vinyl-LPs wird zunächst exklusiv im Rahmen des "Record Store Day Black Friday" - in den USA traditionell der Freitag nach Thanksgiving - in limitierter Auflage mit 3.500 Exemplaren vertrieben. Eine Veröffentlichung im April war wegen Neil Youngs neuem Album "A Letter Home" kurzfristig zurückgezogen worden. Einige Exemplare wurden dann später über Osteuropa inoffiziell verkauft. Diese Exemplare sind an einem Druckfehler auf dem Aufkleber auf der Einschweissfolie zu erkennen. Darauf wird das Album "Time Fades Away" als "Times Fades Away" geschrieben. Aktuelle Fotos des Boxsets zeigen jetzt einen korrigierten Aufkleber.

"Time Fades Away" zählt zu den Highlights des Sets. Viele Fans warten allein wegen dieses Albums auf die Veröffentlichung. Die Live-LP war nach der Erstveröffentlichung 1973 nie wieder offiziell erhältlich und auch nicht auf CD konvertiert worden. Neil Young hatte eine Wiederauflage wegen der unguten Erinnerung an die Tour bislang stets abgelehnt.

In Deutschland werden am Freitag nur einige Hundert Boxen in den Plattenläden erhältlich sein, die am "Record Store Day Black Friday" teilnehmen. Eine Liste der teilnehmenden Läden ist hier auf der deutschen RSD-Webseite abrufbar.

Ähnliche Artikel:
  1. Official Release Series Discs 5-8 erscheint am 28.November
  2. Fertige Boxsets mit "Time Fades Away" stapeln sich im Lager
  3. "Flying on the V was wrong" - Neil Youngs Fehlgriff von 1973

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen