Dienstag, 22. Juli 2014

Pegi Young mit neuem Album am 28. Oktober

Nach dem Konzert gestern Abend im italienischen Weinbau-Mekka Barolo (Setlist rechts im Radar) und vor der Show in der Wiener Stadthalle am Mittwoch hat die World Tour von Neil Young & Crazy Horse heute einen Tag Pause. Zeit genug, um einen kurzen Blick auf die Aktivitäten von Neil Youngs Ehefrau Pegi zu richten. Die ist derzeit in Kalifornien auf Tour und wird am 27. Juli mit ihrer Band "The Survivors" beim Newport Folk Festival auftreten. Die Band hatte nach dem Ausfall von Billy Talbot ihren Stamm-Bassisten Rick Rosas an Neil Young & Crazy Horse abgetreten. Statt Rosas spielt bei Pegi Young nun James 'Hutch' Hutchinson den Bass.

Wie Neil Young hat jetzt auf seiner Webseite bekannt gab, trägt Pegi Youngs neues Album den Titel "Lonely In A Crowded Room"- und es wird am 28. Oktober erscheinen. Allerdings nicht mehr wie Pegis Alben zuvor bei Neil Youngs eigenem Label "Vapor Records", sondern bei "New West Records". Das Label hat unter anderem auch Steve Earl und Buddy Miller unter Vertrag. Weitere Einzelheiten zum neuen Album, etwa ob auch Neil Young wieder mitspielt, sind derzeit noch nicht bekannt.

Ähnliche Artikel:
  1. Pegi Young im Sommer mit neuem Album
  2. Neil Young präsentiert neuen Song - Video und Text
  3. Pegi Young: Ich koche, Neil spielt mit der Modelleisenbahn

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen