Freitag, 25. April 2014

Neil Youngs Pono: Ein BIld sagt mehr als tausend Worte

Interview with Neil Young Tuesday March 11, 2014 - SXSWi
(Klick ins Bild zum Vergrößern) (c) ImageThink
Wer immer noch nicht genau verstanden hat, worum des Neil Young bei Pono genau geht, dem könnte diese Grafik helfen. Sie stammt von ImageThink.

Das New Yorker Unternehmen ist auf die Visualisierung von Konzepten spezialisert. Mit einer "Graphic Recording" genannten Technik werden bei Meetings, Konferenzen oder anderen Veranstaltungen die dort vorgetragenen Ideen und Gedanken in Zeichnungen festgehalten und strukturiert. 

Im März war ImageThink offizieller "Graphic Recorder" bei der Messe SXSW in Austin, Texas. Dort visualisierten sie Vorträge und Keynotes auf großen Tafeln. Mitarbeiter von  ImageThink haben dabei auch den Vortrag von Neil Young über sein Pono-Projekt festgehalten. Hier ihre Darstellung von Neil Young Gedankengängen.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen